Erdwissenschaften - Minor

Universität Bern
In Bern (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Bern (Schweiz)
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Das Masterstudium erfolgt in einem der vier Schwerpunkte: a Geology, b Pure and Applied Quaternary Sciences, c Environmental and Resource Geochemistry oder. d Earth Materials. Das Studium der Erdwissenschaften als Minor für Studierende anderer. Studiengänge vermittelt Grundkenntnisse im Fachgebiet Erdwissenschaften.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bern
Hochschulstrasse 4, CH-3012, Bern, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Voraussetzung für die Zulassung zu einem Masterstudiengang ein abgeschlossenes Bachelorstudium ist. Man bewirbt sich also zunächst für den Bachelorstudiengang, um im Anschluss daran, einen Masterabschluss zu erwerben.

Themenkreis

Inhalt des Master-Studiums

Das Masterstudium besteht aus folgenden Modulen:

  • das Pflichtmodul mit einem Umfang von 6 ECTS-Punkten,
  • das Wahlpflichtmodul mit Leistungseinheiten des gewählten
    Schwerpunktes im Umfang von 30 ECTS-Punkten,
  • das Wahlmodul mit Leistungseinheiten im Umfang von 24 ECTSPunkten,
  • die Masterarbeit im Umfang von 60 ECTS-Punkten.

Der Master in Erdwissenschaften an der Universität Bern führt zu einer
Spezialisierung in einem der folgenden vier Schwerpunkte:

a Geology,
b Pure and Applied Quaternary Sciences,
c Environmental and Resource Geochemistry,
d Earth Materials.

Das Masterstudium wird mit dem Titel „Master of Science in Earth Sciences with special qualification in …, Universität Bern“ abgeschlossen.

Masterarbeit

Das Thema der Masterarbeit (60 ECTS-Punkte) wird zu Beginn des 1.
Semesters des Masterstudiums festgelegt.

Die Masterarbeit muss auf Ende des 4. Semesters abgegeben werden.

Die Studienleitung kontrolliert die Einhaltung der Fristen.

Allgemeines

Der Minor im Masterstudium umfasst 30 ECTS-Punkte, setzt in der
Regel auf Bachelorstufe den Abschluss eines Minors in Erdwissenschaften im
Umfang von 60 ECTS-Punkten voraus und beinhaltet eine Verbreiterung und
Vertiefung des Fachgebietes der Erdwissenschaften.

Anmeldung und Studienfachwechsel - Herbst-semester - 30. April , Frühjahrssemester - 15. Dezember

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Studiengebühren betragen 600 Fr. pro Semester Die Semestergebühren betragen 34 Fr. Zusätzlich:Beitrag Vereinigung der Studierenden (SUB) 21 Fr. Studien- und Semestergebühren betragen somit für ordentliche Studierende im Normalfall insgesamt 655 Franken.