Excel 2013 Datenanalysen

Incas Training und Projekte GmbH & Co. KG
In Krefeld, Münster und Düsseldorf

390 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02151... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Analysen über Add-Ins und Pivot Tabellen fahren

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Kanzlerstraße 4, 40472, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
Mai
Krefeld
Europark Fichtenhain a 15, 47807, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
Mai
Münster
Münsterstraße 111, 48155, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Fortgeschrittene Excel 2013 Anwender, die schon Erfahrungen im Umgang mit Excel haben und die über große Datenmengen einfach und gezielt komplexe Auswertungen machen möchten.

· Voraussetzungen

Gute Kenntnisse in Windows und Erfahrung mit Excel 2013

Themenkreis

Seminarinhalte

Das wohl bekannteste Excel Werkzeug zur Analyse von Daten ist die Pivot-Tabelle. Mit ihr lassen sich auf einfachste Weise Daten konsolidieren, sortieren und filtern. Die Datenschnitte ergänzen diese Funktionen auf eine intuitive und professionelle Art. Sie benötigen einen Datenauszug? Mit nur einem Doppelklick erzielen sie das gewünschte Ergebnis. Lassen Sie sich überraschen wie einfach sich das so kompliziert geglaubte Werkzeug bedienen lässt. Sie werden angenehm überrascht sein.

  • Daten in Pivot-Tabellen auswerten
  • Empfohlene Pivottabellen nutzen
  • Pivot-Tabellen aus Excel-Daten erstellen
  • Berechnungsfunktion im Wertebereich ändern
  • Vorgefertigte Berichtslayouts und Formate
  • Daten in der Pivot-Tabelle filtern
  • Datenschnitte verwenden
  • Pivot-Tabellen aus externen Datenquellen erstellen
  • Tabellen in Pivot-Tabellen konsolidieren

In diesem Abschnitt lernen Sie, einer bestehenden Pivot-Tabelle durch Gruppierung neue Aussagekraft zu verleihen.
Sie möchten einen Wert aus der Pivot-Tabelle woanders verwenden? Die Funktion PIVOTDATENZUORDNEN hilft ihnen dabei. Das Thema PivotCharts rundet diesen Abschnitt ab.

  • Felder anordnen, hinzufügen und löschen
  • Daten individuell gruppieren
  • Spezielle Anzeigemöglichkeiten
  • Die Funktion PIVOTDATENZUORDNEN
  • Pivot-Tabellen grafisch darstellen ? PivotChart

Im Regelfall berechnen Sie ein Ergebnis, das sich aus vielen, bekannten Einzelkomponenten zusammensetzt. Doch häufig kommt es vor, dass sie wissen möchten, wie sie die Stellgrößen verändern sollen, damit sie ein erwünschtes Ergebnis erzielen. Die Zielwertsuche - und in komplexen Fällen mit mehreren Unbekannten, der Solver - sind hier die Antwort. Der Szenario-Manager ermöglicht ihnen dann die verschiedenen Wege zum Ziel zu speichern und bei Bedarf abzurufen.

  • Trendanalysen, Datentabellen und Zielwertsuche
  • Einsatz des Solver
  • Nebenbedingungen
  • Minimaler bzw. maximaler Zielwert
  • Solver-Modelle
  • Solver-Berichte
  • Einfügen von Office-Apps (Solver)
  • Szenario-Manager

Mit rudimentären Kenntnissen über Diagramme werden Sie in der Praxis schnell an Grenzen stoßen. Die Zahlenbereiche zweier Datenreihen liegen weit auseinander und ein Zusammenhang der Daten ist nicht zu erkennen? Die Sekundärachse schafft Abhilfe. Sie möchten etwas über ihre Umsatzentwicklung erfahren, haben aber keine Glaskugel zur Hand? Kein Problem, die Trendlinie sagt ihnen wie es weiter geht. Das und einiges mehr erfahren sie in diesem Abschnitt.

  • Primär- und Sekundärachsen
  • Fehler-Indikatoren
  • Trendlinien zeichnen
  • Regressions- und Ausgleichskurven


In diesem eintägigen Powerseminar lernen die Teilnehmer mit Microsoft Excel 2013 schnelle Ergebnisse in der Analyse von Daten zu erzielen, die sie vorher nur mit Mühe und viel Handarbeit erzielen konnten. Excel 2013 bietet eine große Anzahl hochspezialisierter Funktionen, um große Datenmengen sowohl mathematisch als auch durch Visualisierung zu analysieren. Neben diesen Funktionen, die erfasste Daten auswerten, lernen Sie auch Prognose- und Optimierungstechniken kennen. Das Seminar ist auch die ideale Ergänzung für die Excel Aufbauschulung.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen