Excel 2013 VBA Programmierung und Automatisierung

Incas Training und Projekte GmbH & Co. KG
In Krefeld, Münster und Düsseldorf

690 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02151... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Excel durch eigene Routinen in seinen Funktionen erweitern

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Kanzlerstraße 4, 40472, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
Mai
Krefeld
Europark Fichtenhain a 15, 47807, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
Mai
Münster
Münsterstraße 111, 48155, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Excel Anwender und Poweruser, die VBA-Programme in Excel 2013 entwickeln möchten, um ihre Arbeitsprozesse zu automatisieren.

· Voraussetzungen

Basiskenntnisse in Windows und gute Excel Kenntnisse

Themenkreis

Seminarinhalte

Das Ziel der VBA-Programmierung ist die Abbildung Ihrer Arbeitsprozesse in Excel, um nachhaltig Zeit und Arbeit zu sparen. Im ersten Seminarteil orientieren wir uns im VBA Editor und erstellen und starten die ersten Prozeduren. Da Variablen in der VBA Programmierung eine zentrale Rolle spielen, lernen Sie die Verschiedenen Variablentypen wie auch ihre Deklaration kennen.

  • Was sind Objekte, Methoden und Eigenschaften?
  • Makros aufzeichnen und einsehen
  • Erste Schritte im VBA Editor
  • Prozeduren erstellen
  • Programme ausführen
  • Explizite Deklaration von Variablen
  • Variablentypen, Deklarationen
  • Gängige Excelobjekte zur Programmierung von
    • Schriftart und Farbe
    • Zellen und Zellbereichen
    • Markierungen
    • Zwischenablage

Der Ablauf eines Programmes wird maßgeblich durch Kontrollstrukturen bestimmt. So geben Sie z.B. einen zu wiederholenden Befehl nicht mehrmals ein, sondern verwenden eine Schleife. Sollen unterschiedliche Situationen geprüft werden, kommen Bedingungen und Fallunterscheidungen zum Tragen. Sollte es zu einem Fehler im Programmablauf kommen, helfen uns leistungsfähige Debugging-Werkzeuge bei der Suche.

  • Kontrollstrukturen
    • Schleifen
    • Bedingungen
    • Fallunterscheidungen
    • Programmsprünge
  • Debugging (Fehlersuche)
    • Einzelschritt
    • Direktfenster
    • Lokalfenster
    • Breakpoints

Ereignisse sind ein zentraler Mechanismus der Programmsteuerung. Wenn der Benutzer z.B. auf einen Button klickt oder eine Excel Mappe öffnet oder eine bestimmte Zelle anklickt, löst dies ein Ereignis aus, welches mit beliebigen Aktionen (Prozeduren) belegt werden kann.

  • Grundlagen der Ereignisprogrammierung
  • Formulare erstellen
    • Ereignisprozeduren
    • Textfelder
    • Buttons
    • Mehrfachauswahlen
  • Bindung von Ereignissen an Prozeduren
    • Klick abfangen
    • Zelländerungen abfangen und prüfen
  • Tipps und Arbeitserleichterungen für Ihren Alltag


In dieser Excel VBA-Schulung lernen Sie anhand praxisorientierter Beispiele und Aufgaben, Schritt für Schritt die Grundlagen der VBA-Programmierung. So werden Sie unter Anderem in die Lage versetzt, Zellinhalte zu prüfen und daraus Aktionen zur Auswertung abzuleiten, Listenenden zu ermitteln um neue Daten automatisch anzufügen, oder aber benutzerfreundliche Formulare zu erstellen, die an von Ihnen erstellte Prozeduren gebunden sind. Sie werden schnell feststellen, dass sich der Leistungsumfang von Excel 2013 noch einmal wesentlich erweitern lässt, wenn man die Möglichkeiten der Automatisierung in Excel nutzt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen