Fachkurs Medienökonomie

SGD Studiengemeinschaft Darmstadt
Fernunterricht

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0800 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    12 Monate
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Ihr Abschluss anerkannt und staatlich zugelassen: Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt.
Gerichtet an: Sie besitzen kaufmännische, medientechnische, redaktionelle oder kreative Berufserfahrung aus dem Medienbereich und wollen sich nun fit machen für anspruchsvolle Projekte? Sie sind im kaufmännischen Bereich tätig und suchen nun komprimiertes und praxisnahes Wissen zu den wichtigen Bereichen der Medienwirtschaft? Als Selbstständige/r oder Inhaber/in eines Medienunternehmens möchten Sie maßgeschneidert und kostenoptimiert eigene Nischenprodukte entwickeln?

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Fernunterricht

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Sie benötigen einen Standard-Multimedia-PC und einen Internetanschluss.

Themenkreis

Die Medienunternehmen gehören in Deutschland zu einer der wichtigen, großen und beschäftigungsintensiven Wirtschaftsbranchen. Dabei ist die Medienlandschaft starken Veränderungen ausgesetzt: Verdrängungswettbewerb, Firmenfusionen, Firmenübernahmen, Rationalisierung, Kosten- und Innovationsdruck sowie Marktbereinigung kennzeichnen die Lage. Diese Situation wird verstärkt durch Umstrukturierungen innerhalb der einzelnen Medienhäuser. Wer heute in der Medienbranche erfolgreich sein möchte, muss flexibel auf die schnellen Veränderungen reagieren und geeignete Strategien entwickeln. Der Kurs Fachkurs Medienökonomie bereitet Sie auf diese Anforderungen vor!

Mit dieser Aufstiegsfortbildung lernen Sie, wie Sie neue Medienprodukte entwickeln, kalkulieren, finanzieren und als Projektleiter/in umsetzen. Dafür erhalten Sie fundiertes Spezialwissen über Medienwirtschaft, Medienmarketing, Kalkulation, Gestaltung, Produktion, Technik und Projektleitung. Mit diesem Wissen eröffnen Sie sich sehr gute berufliche Perspektiven!