Fernöstliche Fußreflextherapie

Institut für Shiatsu und fernöstliche Medizin
In Köln

105 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
22171... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Köln
  • 8 Lehrstunden
Beschreibung

Sie erlernen diese wohltuende und entspannende Behandlung und können diese unmittelbar zuhause und in ihrer Praxis umsetzen. Zeiten: 10.00 - 18.00 Uhr.
Gerichtet an: Diese praxisnahe und vielfältige Ausbildung ist geeignet als Fortbildung für Menschen, die in heilenden oder helfenden Berufen arbeiten: Masseure, Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrer, Massage- und Wellnesstherapeuten, Krankenschwestern/ -pflegern u.a. Außerdem für Menschen, die sich für die fernöstliche Medizin interessieren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Philipp-Zorn Str. 49, 50735, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Tanja Merten
Tanja Merten
Tuina, Akutaping

Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Akutaping, Shonishin und Akupunktur

Themenkreis

Die fernöstliche Fußreflextherapie ist ähnlich wie die bekanntere Fußreflexzonentherapie nach H. Marquardt, geht aber auch auf die Wandlungsphasen und die Meridiane ein.

Alle Bereiche des menschlichen Körpers finden sich wieder in den sogenannten Reflexzonen am Fuß. Durch den Druck bestimmter Punkte bzw. das Massieren der jeweiligen Zone werden Reize gesetzt, die regulierend auf die dazugehörigen Organe und Körperfunktionen wirken.

Bei der fernöstlichen Fußreflexzonenmassage werden Aspekte der traditionellen chinesischen Medizin berücksichtigt und die Wandlungsphasen (Wasser, Holz, Feuer, Erde, Metall) und ihre Organsysteme miteinbezogen.