Film

Züricher Hochschule der Künste ZHdK
In Zürich (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Zürich (Schweiz)
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Das Studium zum Master of Arts in Film ist ein Vollzeitstudium und qualifiziert zur Entwicklung und Umsetzung von eigenständigen Fragestellungen und Projekten, die kreative und individuelle künstlerische Lösungsansätze und -strategien in den Wirkungsfeldern der Filmrealisation verlangen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Zürich
Gessnerallee 11, 8001, Zürich, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Bachelor einer schweizerischen oder ausländischen Fachhochschule oder Universität oder ein gleichwertiges Diplom im Medien- oder Filmbereich, fachspezifische Praxiserfahrung und das Bestehen der Eignungsprüfung sowie gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Französisch und Englisch.

Themenkreis

Das Studium zum Master of Arts in Film ist ein Vollzeitstudium und qualifiziert zur Entwicklung und Umsetzung von eigenständigen Fragestellungen und Projekten, die kreative und individuelle künstlerische Lösungsansätze und Lösungsstrategien in Wirkungsfeldern der Filmrealisation verlangen. Der modular aufgebaute Studiengang ist Teil von „Netzwerk Cinema CH“, einem Kooperationsprojekt von neun schweizerischen Hochschulen und Institutionen.

Inhalte des Studiums

Das zweijährige Studium umfasst

  • die vertiefte Auseinandersetzung mit der filmischen Erzählung, dem Dokumentarfilm, dem Essay, der Inszenierung und der Visualisierung
  • Filmtheorie, -geschichte, -dramaturgie, -narratologie, -ästhetik, -management, -recht und -politik
  • die Weiterentwicklung von gestalterischen und technischen Kompetenzen zur Herstellung von Filmen und audiovisuellen Produktionen
  • Planungs-, Organisations- und Führungsstrategien
  • die Realisierung einer künstlerischen und einer schriftlich theoretisch-reflektiven Masterarbeit

Zur Wahl steht eine Vertiefung in den folgenden Bereiche

  • Narration (Drehbuch/Regie, Montage)
  • Visualisierung (Kamera, visuelle Effekte)
  • Produktion

Aufbau des Studiums

Der modular aufgebaute Masterstudiengang in Film ist Teil von „Netzwerk Cinema CH“, einem Kooperationsprojekt von neun schweizerischen Hochschulen und Institutionen. Die Ausbildung basiert auf Pflicht- und Wahlpflichtmodulen, die teilweise an einer Partnerhochschule absolviert werden. Ein besonderer Stellenwert kommt dem Austausch zwischen den Sprachregionen zu. Weitere Informationen: www.netzwerk-cinema.ch

Kompetenz- und Berufsfelder

Die Ausbildung zum Master of Arts in Film befähigt dazu, im Umfeld der Film-, Fernseh- und Audiovisionsproduktion führende Positionen einzunehmen.

Beginn:

Im Herbst 2010 beginnt der nächste Masterstudiengang, das Anmeldeverfahren ist ab Herbst 2009 hier einsehbar.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Prüfungsgebühren: CHF 300.-- Semestergebühren: CHF 880.--

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen