FortiGate für Einsteiger

Akademie für Netzwerksicherheit a Division of THE BRISTOL GROUP Deutschland GmbH
In Langen, Hallbergmoos und Berlin

1.380 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49 (0... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Workshop
Beginn An 3 Standorten
Dauer 2 Tage
Beschreibung

Bestimmung des korrekten Interface Modus für eine vorgegebene Installation, die Konfiguration eines statischen Routings, ein korrektes Regelwerk und NAT, Verwaltung von Benutzern und deren Authentisierung Es werden verschiedene VPN-Szenarien durchgearbeitet und die Einwahl mit dem Fortinet Remote VPN Client konfiguriert Logmessages und Troubleshooting - Methoden wie das..
Gerichtet an: Netzwerk- und Systemadministratoren

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Uhlandstraße 181-183, 10623, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Hallbergmoos
Lilienthalstr. 25, 85399, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Langen
Robert-Bosch-Straße 13, D - 63225, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Uhlandstraße 181-183, 10623, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hallbergmoos
Lilienthalstr. 25, 85399, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Langen
Robert-Bosch-Straße 13, D - 63225, Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten über solide Grundkenntnisse in der Konzeption von Netzwerken verfügen. TCP/IP, Bridging, Switching und Routing sollten ein Begriff sein.

Themenkreis

Fortigate für EinsteigerDauer
2 Tage (zwischen 09.30 und 17.00 Uhr)

Zielgruppe
Netzwerk- und Systemadministratoren


Vorkenntnisse
Die Teilnehmer sollten über solide Grundkenntnisse in der Konzeption von Netzwerken verfügen.
TCP/IP, Bridging, Switching und Routing sollten ein Begriff sein.

Lernziele
Bestimmung des korrekten Interface Modus für eine vorgegebene Installation, die Konfiguration eines statischen Routings, ein korrektes Regelwerk und NAT, Verwaltung von Benutzern und deren Authentisierung
Es werden verschiedene VPN-Szenarien durchgearbeitet und die Einwahl mit dem Fortinet Remote VPN Client konfiguriert
Logmessages und Troubleshooting - Methoden wie das Debuggen auf der Konsole funkioniert

Programm

  • Einleitung, Grundlagen und Übersicht der Funktionen
  • Firewall-Regeln
  • Logging, Reporting und Alarme
  • Antivirenschutz
  • Intrusion Detection
  • Benutzer und Benutzergruppen
  • Virtual Private Networks
  • Site-to-Site VPN
  • Hub-and-Spoke VPN
  • Fortinet Remote VPN Client
  • URL Filtering
  • Content Security
  • Backup der Firewall
  • Advanced Features
  • Installation und Konfiguration des Remote Clients



Dokumentation
Wird im Rahmen des Workshops durch die Teilnehmer erarbeitet

Methodik
Vorträge mit umfangreichen praktischen Übungen

Zeugnis
Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung

Erfolge des Zentrums