Geprüfte/r Fremdsprachenkorrespondent/-in - Englisch

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

1.770 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Zum Lehrgang ist zugelassen, wer Englischkenntnisse auf Niveau B1 nachweist und den Eingangstest zum Lehrgang besteht.


Zur Prüfung ist zuzulassen,
wer eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen, verwaltenden oder dienstleistenden Ausbildungsberuf sowie fremdsprachliche Kenntnisse und Fertig-keiten nachweist
oder
wer nachweist, dass er/sie hinreichende fremdsprachliche und kaufmännische Kenntnisse und schreibtechnische Fertigkeiten erworben hat. (Nachweis über eine schreibtechnische Prüfung mit mindestens/12/ Anschlägen pro Minute)WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Englisch

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

1. Arbeitsmethodik:
Wie lernt man Sprachen? - Sammeln, Verarbeiten und Vermitteln von Informationen - Gedächtnistraining - Gesprächstechniken etc.

2. Englisch - Kommunikationssituationen: Kaufmännische Grundlagen und interkulturelles Hintergrundwissen
2.1 Allgemeine Unternehmenskommunikation: Ländertypische Besonderheiten - Wirtschaftsgeografie - Unternehmensorganisation
2.2 Anfragen zu Produkten und Dienstleistungen sowie zu Unternehmen: Quellen für Auskünfte über Firmen im Zielland - Rechtliche Besonderheiten der Auskunftserteilung - Unternehmensformen - Globalisierung
2.3 Angebote, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen: Incoterms - Preisgestaltung - Zahlungsbedingungen
2.4 Aufträge - einschl. Transport und Versicherung: Kaufvertrag - Transport - Verpackungen - Handels- und Zollpapiere - Sonstige Warenbegleitdokumente - Versicherungen
2.5 Zahlung und Inkasso: Zahlungsmittel und -weisen - Bankenstruktur des Ziellandes - Bankdienstleistungen
2.6 Störungen geschäftlicher Transaktionen: Beschwerden und Antworten darauf - Zahlungsaufforderungen und Antworten darauf
2.7 Absatzmärkte: Absatzeinrichtungen - Handelsmittler - Sonstige Bezugsquellen/ Vertriebsformen - Absatzförderung - Internationale Organisationen - Wirtschaftsindikatoren

3. Handlungsbereiche:
3.1 Übersetzung: Deutsch - Englisch und Englisch - Deutsch
3.2 Korrespondenz: Fremdsprachliche Korrespondenz - Schriftliche Zusammenfassung
einer Nachricht
3.3 Mündliche Kommunikation: Gespräch über wirtschaftsbezogenen Themen - Geschäftstelefonat


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen