Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/-in ()

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

3.870 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.einschließlich Skripten, ohne Gesetzestexte, zzgl. Prüfungsgebühr WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Der Lehrgang gliedert sich in zwei große Themenbereiche:

1. Wirtschaftliches Handeln und betrieblicher Leistungsprozess:
Aspekte der allgemeinen Volks- und Betriebswirtschaftslehre: Wirtschaftssysteme - Volkswirtschaftlicher Kreislauf - Marktformen und Preisbildung - Europäische Union - Standort- und Rechtsformwahl - Sozioökonomische Aspekte
Rechnungswesen: Finanzbuchhaltung - Bilanzierungsgrundsätze - Kosten- und Leistungsrechnung - Kostenrechnungssysteme - Unternehmensbezogene Steuern
Finanzierung und Investition: Finanzwirtschaftliche Prozesse - Investitionsrechnungen - Nutzwertrechnungen - Optimaler Ersatzzeitpunkt von Wirtschaftsgütern - Finanzierungsformen und Finanzpläne
Material-, Produktions-, und Absatzwirtschaft: Analyse der Marktsituation - Marketinginstrumente - Produktlebenszyklus - Gewerblicher Rechtsschutz - Einkaufspolitik und Beschaffungsprozesse - Rechtliche Möglichkeiten im Ein- und Verkauf - Materialfluss- und Lagersysteme - Logistikkonzepte - Produktionsplanungs- und Steuerungssysteme - Produktions- und Organisationstypen der Fertigung

2. Management und Führung
Organisation und Unternehmensführung: Planungskonzepte - Organisationsentwicklung - Projektmanagement und persönliche Planungstechniken - Integrative Managementsysteme - Moderations- und Präsentationstechniken
Personalmanagement: Personalplanung und -beschaffung - Personalentwicklung und -beurteilung - Personalentlohnung - Personalführung - Arbeits- und Sozialrecht - Beteiligungsrechte der Arbeitnehmer
Information- und Kommunikationstechniken: Datensicherung, Datenschutz und Datenschutzrecht - Auswahl von IT-Systemen - Einführung von Anwendersoftware - Übergreifende IT-Systeme - Kommunikationsnetze und -systeme.

Kernstück der Prüfung ist eine Projektarbeit. Hier soll der angehende Geprüfte Technische Betriebswirt die Fähigkeit unter Beweis stellen, dass er komplexe, praxisorientierte Problemstellungen an der Schnittstelle der technischen und kaufmännischen Funktionsbereiche im Betrieb erfassen, darstellen, beurteilen und lösen kann. Die Themenstellung erfolgt auf Vorschlag des Studierenden. Oft sind es reale Problemstellungen seines Betriebes, für die er praxisnah einen Lösungsvorschlag erarbeitet.
Auf der Grundlage der Projektarbeit, für die 30 Tage Bearbeitungszeit vorgesehen ist, wird ein Fachgespräch geführt. In ihm sollen die Lösungsansätze der Projektarbeit präsentiert werden. Anschließend werden sie vertiefend hinterfragt sowie Alternativen diskutiert.

Direkt zum Seminaranbieter