Geprüfter Bilanzbuchhalter/-in IHK

AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH
In Rostock

4.150 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
381 8... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Rostock
  • 702 Lehrstunden
  • Dauer:
    18 Monate
Beschreibung

Die Weiterbildung zum Geprüften Bilanzbuch-halter baut konsequent auf den Erfordernissen der Unternehmen auf. Unsere Dozenten sind kompetente und erfahrene Praktiker. Mitarbeiter mit diesem Abschluss sind gefragte Führungskräfte und besitzen auch ausreichende Perspektiven, mit einer Existenzgründung erfolgreich tätig zu werden.
Gerichtet an: Mitarbeiter im betrieblichen Finanz- und Rechnungswesen, Steuerfachangestellte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Rostock
Alter Hafen Süd 334, 18069, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zur Prüfung ist zugelassen, wer1.) eine mit Erfolg abgelegte Abschluss-prüfung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf mit einer vorgeschriebenen Ausbildungszeit von 3 Jahren und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder 2.) ein mit Erfolg abgelegtes wirtschaftswissenschaftliches Studium an einer Hochschule oder einen...

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Finanzwirtschaftliches Management
Kosten- und Leistungsrechnung
Recht
Steuerrecht und betriebliche Steuerlehre

Dozenten

Diverse Dozenten Divese Dozenten
Diverse Dozenten Divese Dozenten
Diverse Dozenten

Themenkreis

Kurzbeschreibung:
Die Weiterbildung zum Geprüften Bilanzbuchhalter baut konsequent auf den Erfordernissen der Unternehmen auf. Unsere Dozenten sind kompetente und erfahrene Praktiker. Mitarbeiter mit diesem Abschluss sind gefragte Führungskräfte und besitzen auch ausreichende Perspektiven, mit einer Existenzgründung erfolgreich tätig zu werden.

Inhalte:
Prüfungsteil A:
Erstellen einer Kosten- und Leistungsrechnung und zielorientierte Anwendung
Finanzwirtschaftliches Management

Prüfungsteil B:
Erstellen von Zwischen- und Jahresabschlüssen und der Lageberichts nach nationalem Recht
Erstellen von Abschlüssen nach internationalen Standards
Steuerrecht und betriebliche Steuerlehre
Berichterstattung; Auswerten und Interpretieren des Zahlenwerkes für Managemententscheidungen

Teilnehmerkreis:
Mitarbeiter im betrieblichen Finanz- und Rechnungswesen, Steuerfachangestellte

Abschluss:
IHK-Prüfung nach neuer Prüfungsordnung

berufsbegleitend