Heilpraktiker/in - Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung (Teil. o. med. Vork.)

SGD Studiengemeinschaft Darmstadt
Fernunterricht

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0800 ... Mehr ansehen
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    20 Monate
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt.
Gerichtet an: Der Lehrgang Heilpraktiker/in ist ideal: für Angehörige medizinisch-therapeutischer Assistenzberufe wie Krankenpfleger, Arzthelferinnen, MTA, Physio- und Ergotherapeuten, Medizinische Bademeister, Hebammen, Masseure und andere, die eigenständige Therapien anbieten möchten, wenn Sie sich beruflich ganz neu orientieren und sich als Heilpraktiker/in mit eigener Praxis selbstständig machen wollen, wenn Sie sich schnell und effizient fundierte medizinische Grundkenntnisse aneignen wollen, wenn Si

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Fernunterricht

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für die ärztliche Prüfung brauchen Sie: einen Hauptschulabschluss, die Vollendung des 25. Lebensjahres, ein gutes polizeiliches Führungszeugnis, ein ärztliches Attest über körperliche und geistige Gesundheit. Für den Lehrgang empfehlen wir: mindestens den Realschulabschluss, eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem medizinischen Assistenzberuf, die Absolvierung eines Erste-Hilfe-Kurses. Bei Teilnehmer/innen ohne medizinische Vorbildung setzen wir die Bereitschaft voraus, am Praxisseminar teilzunehmen.

Themenkreis

Der Beruf des Heilpraktikers wird immer attraktiver; Menschen aller Bildungs- und Einkommensschichten suchen inzwischen bei ihm Rat und Hilfe, und es werden stetig mehr. Das ganzheitliche Menschenbild alternativer Heilmethoden findet immer stärkere Resonanz. Heute sind viele Patienten davon überzeugt, dass Heilpraktik und Schulmedizin einander ergänzen können, und sie wenden sich in vielen Fällen vertrauensvoll an den Heilpraktiker. Dieses Vertrauen macht seinen Beruf so erfüllend, aber auch verantwortungsvoll. Darum steht vor dem Berufsstart aus gutem Grund die gesetzlich vorgeschriebene amtsärztliche Prüfung.

Sie haben Interesse an heilpraktischer Betätigung? Dann ist dieser ganz neu entwickelte Lehrgang das Richtige für Sie, denn er bereitet Sie ohne Umwege auf jene amtsärztliche Prüfung vor. Genau das Wissen, das dort abgefragt wird, vermitteln wir Ihnen in kleinen und eingängigen Etappen. So wird der erste Schritt zu diesem wertvollen Heilberuf leicht. Und wann kann es losgehen? Wann immer Sie wollen!


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen