Informatik

Johann Wolfgang Goethe-Universität
In Frankfurt Am Main

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
++49-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Frankfurt am main
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Der Studiengang hat insbesondere auch das Ziel, die Studierenden auf der Basis vermittelter Methoden und Systemkompetenz und unterschiedlicher wissenschaftlicher Sichtweisen zu eigenständiger Forschungs- und Entwicklungsarbeit anzuregen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Robert-Mayer-Straße 11-15, 60325, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für die Zulassung zum Masterstudium ist ein Bachelor-Abschluss in Informatik oder ein mindestens gleichwertiger anderer Abschluss notwendig. Ob der vorhergehende Abschluss ausreicht, wird durch eine Eingangsprüfung festgestellt. Diese Prüfung erfolgt anhand der Bewerbungsunterlagen und wird bei Bedarf durch eine persönliche Befragung des Bewerber/der Bewerberin ergänzt...

Themenkreis

Der Masterstudiengang Informatik richtet sich an Absolventen eines wissenschaftlich ausgerichteten Bachelorstudiengangs Informatik. Der Master in Informatik ist der zweite berufsqualifizierende Abschluss nach dem Bachelor Informatik und vertieft und verbreitert die Informatik-Kenntnisse hin zu einem selbstständigen wissenschaftlichen Arbeiten. Der Studiengang hat insbesondere auch das Ziel, die Studierenden auf der Basis vermittelter Methoden und Systemkompetenz und unterschiedlicher wissenschaftlicher Sichtweisen zu eigenständiger Forschungs- und Entwicklungsarbeit anzuregen.

Der Masterstudiengang befähigt die Absolventen und Absolventinnen durch seine Grundlagenorientierung zu erfolgreicher Tätigkeit in Verwaltung, Wirtschaft, Industrie und Forschung über das gesamte Berufsleben hinweg, da er sich nicht auf die Vermittlung aktueller Inhalte beschränkt, sondern theoretisch untermauerte grundlegende Konzepte und Methoden vermittelt, die über aktuelle Trends hinweg Bestand haben.

Die Ausbildung vermittelt den Studierenden weiterführende Prinzipien, Konzepte und Methoden der Informatik. Die Absolventinnen und Absolventen sollen nach Abschluss ihrer Ausbildung insbesondere in der Lage sein, Aufgaben in verschiedenen Anwendungsfeldern unter gegebenen technischen, ökonomischen und sozialen Randbedingungen mit den Mitteln der Informatik zu bearbeiten, entsprechende Systeme zu entwickeln und Projekte zu leiten. Sie sollen die erlernten Konzepte und Methoden auf zukünftige Entwicklungen übertragen können. Exemplarisch und aufbauend auf dem Bachelorstudiengang kann ein Einblick in ein weiteres Anwendungsfach genommen werden, oder das im Bachelorstudiengang gewählte Anwendungsfach weiter vertieft werden.

Das Studium kann zu jedem Semester aufgenommen werden. Der Studienordnung liegt eine Studienzeit von 4 Semestern zugrunde in der Studienleistungen im Umfang von 120 CP absolviert werden. Die ersten 3 Semester werden Vorlesungen, Übungen, Praktika und Seminare studiert. Im 4. Semester schließt die Masterarbeit das Studium ab.

Bewerbungfrist:

Am 15.07.2009 bzw. 31.08.2009 ist die Bewerbungsfrist für zulassungsbeschränkte bzw. zulassungsfreie Studiengänge zum WS 2009/10 abgelaufen.

Voraussetzungen:Als unverbindliche Richtlinie gilt: Wurde der Bachelor-Abschluss Informatik an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt erworben und eine Note befriedigend (3,0) oder besser erreicht, erfolgt die Zulassung zum Master-Studium Informatik. Das Gleiche gilt, wenn der Bewerber/die Bewerberin einen gleichwertigen Abschluss hat. Sollten nicht allzuviele Kenntnisse fehlen, kann die Zulassung zum Masterstudium unter der Maßgabe erfolgen, dass der fehlende Stoff nachgeholt wird. Die Prüfungskommission entscheidet über die Zulassung und den Umfang des eventuell nachzuholenden Stoffes.Für diesen Studiengang sind keine Fremdsprachenkenntnisse nachzuweisen. Da allerdings im Masterstudiengang Veranstaltungen in den Wahlpflichtmodulen teilweise in englischer Sprache durchgeführt werden, sind ausreichende Kenntnisse der englischen Sprache erforderlich, um alle Wahlmöglichkeiten wahrnehmen zu können. Des Weiteren ist ein wesentlicher Teil der Fachliteratur in Englisch.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Semesterbeitrag 264 Euro

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen