Integrationskurs mit Alphabetisierung

Comhard GmbH
In Berlin

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 5... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivkurs
  • Berlin
  • 4 Lehrstunden
  • Dauer:
    12 Monate
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

In unserem Integrationskurs mit Alphabetisierung erfahren Sie Schritt für Schritt, was in Ihnen steckt: Sie lernen das Lesen und Schreiben von lateinischen Buchstaben, verbessern Ihre Sprachkenntnisse auch im mündlichen Gebrauch und verbessern so Ihre Chancen auf eine aktive Teilnahme am gesellschaftlichen Leben in Deutschland.

Spannende Unterrichtsprojekte helfen Ihnen dabei, sich in Berlin zurecht zu finden und Ihr neues Umfeld eigenständig zu entdecken.

Wir beraten Sie gern täglich von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr auf Persisch, Arabisch, Englisch und Deutsch!

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Berlin
Möllendorffstraße 52, 10367, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
12 Monate, Mo - Fr: 09:00 - 12:30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

● Erwerb des Zertifikates „Deutschtest für Zuwanderer“ für das Sprachniveau A2/B1 nach dem gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen ● Kulturelle, soziale und politische Orientierung für das Leben in Deutschland ● Chancen für die Integration in den deutschen Arbeitsmarkt ● Integration in die deutsche Gesellschaft ● Kleine Gruppen mit freundlicher Atmosphäre ● Alltagsbezogener Unterricht mit starker Teilnehmerorientierung und sozialpädagogischer Begleitung ● Spaß und Motivation ● Spannende Unterrichtsprojekte, um Berlin und Deutschland zu entdecken

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Den Alphabetisierungskurs können Migranten und Migrantinnen besuchen, die gemäß § 4 Abs.1 IntV teilnahmeberechtigt sind und bei denen der Besuch eines allgemeinen Integrationskurses oder eines anderen Integrationskurses für spezielle Zielgruppen auf Grund fehlender oder ungenügend vorhandener schriftsprachlicher Kompetenzen nicht sinnvoll ist. ● Primäre Analphabeten – Menschen, die nie schreiben oder lesen gelernt haben oder nur wenige Jahre zur Schule gegangen sind und daher nicht schreiben oder lesen können. ● Funktionale Analphabeten – Menschen, deren Lese- und Schreibkenntnisse im neuen kulturellen Umfeld nicht ausreichen. ● Zweitschriftlerner – Menschen, die geringe oder keine Kenntnisse im lateinischen Schriftsystem aufweisen.

· Voraussetzungen

Teilnahmeberechtigung gemäß § 4 Abs.1 IntV: Bewilligungsbescheid vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

· Qualifikation

Sprachzertifikat DTZ (Deutschtest für Zuwanderer) Zertifikat der Comhard GmbH

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grammatikbasis
Alphabetisierung und Volksbildung
Integration
Lesen und Schreiben
Buchstaben
Sprachkenntnisse

Dozenten

wechselnde Dozenten
wechselnde Dozenten
Schwerpunktabhängig

Themenkreis

Im Alphabetisierungskurs
● lernen Sie das Lesen und Schreiben von lateinischen Buchstaben,
● verbessern Sie Ihre Deutschkenntnisse auch im mündlichen Gebrauch,
● wird in kleinen Gruppen gelernt,
● lernen Sie, was das Lernen erleichtert und wie Sie sich selbst und untereinander helfen können,
● erfahren Sie was in Ihnen steckt und dass auch Sie am gesellschaftlichen Leben aktiv teilnehmen können,
● lernen Sie, ein Lehrbuch so zu nutzen, dass Sie später auch andere Deutschkurse besuchen oder alleine weiterlernen können.