IT-Sicherheit

Industrie- und Handelskammer Bremerhaven
In Bremerhaven

95 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
47192... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Bremerhaven
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Was ist ein ISMS? " Notwendigkeit für organisatorische Sicherheit. Warum Standards? " ISO 27001. BSI IT-Grundschutz Katalog. ITIL. Richtlinien-Beispiele. Beispielprozess: Change-Management. Zertifizierungsmöglichkeiten.
Gerichtet an: Betriebliche Datenschutzbeauftragte zur Aufnahme ihrer Tätigkeit; mit Datenschutz befasste Führungskräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. der Privatwirtschaft.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bremerhaven
Barkhausenstraße 2, 27568, Bremen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Oliver Stutz
Oliver Stutz
Referent

Prokurist, Syndikusanwalt datenschutz nord GmbH

Thorsten Kamp
Thorsten Kamp
Referent

Themenkreis

IT-Sicherheit kompakt – organisieren und planen

Für eine sichere IT-Umgebung ist es notwendig, die eigenen Maßnahmen in eine organisatorische Gesamtstruktur, ein Informations-Sicherheits-
Management-System (ISMS) einzufügen. Dabei ist es wichtig, dieses ISMS zielgerichtet zu erstellen und an der eigenen Unternehmensstruktur
auszurichten. Verschiedene Standards und Anleitungen bieten in unterschiedlicher Form Unterstützung beim Aufbau eines ISMS. In diesem
Seminar werden verschiedene Standards vorgestellt. Es werden die grundlegenden Strukturen dieser Standards aufgezeigt, Unterschiede und
Gemeinsamkeiten vorgestellt und die Kernbegriffe erläutert, so dass die unterschiedlichen Ansätze für das eigene Unternehmen eingeordnet und
bewertet werden können.

Inhalt:
• Was ist ein ISMS?
• Notwendigkeit für organisatorische Sicherheit
• Warum Standards?
• ISO 27001
• BSI IT-Grundschutz Katalog
• ITIL
• Richtlinien-Beispiele
• Beispielprozess: Change-Management
• Zertifizierungsmöglichkeiten

Hinweis:
Um optimale Arbeitsbedingungen zu schaffen, haben wir die Teilnehmerzahl der Seminare begrenzt. Wir reservieren Ihnen einen Platz, wenn Sie sich verbindlich und rechtzeitig anmelden. Die IHK bestätigt nach Anmeldeschluss - schriftlich, mündlich, fernmündlich oder fernschriftlich -
die Anmeldung. Die Rechnung ist binnen 7 Tagen zu begleichen. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie trotz Anmeldung nicht an dem/den
Seminar/en teilnehmen können. Das volle Teilnahmeentgelt berechnen wir, wenn Ihre Abmeldung uns später als sieben Werktage vor Seminarbeginn
erreicht.

Anmeldeschluss: 27. August 2010

3 Stunden

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Preis: 95,00 € inkl. Unterlagen, Getränke

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen