Italienisch, Küche und Wein

Terramare
In Orbetello (Italien)

480 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 39... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Orbetello (Italien)
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Orbetello
Via Roma 42, 58015, Grosseto, Italien
Plan ansehen

Themenkreis

In der toskanischen Maremma, wo die eigenen landwirtschaftlichen Produkte vermarktet werden, können Sie viele verschiedene Volksfeste mit typischen Produkten, Gerichten und den renommiertesten Weinen besuchen.

- Die Schüler dieses Kurses können unter Anleitung der Köche mit ihren eigenen Händen die typischen Gerichte vorbereiten, kochen und dann beim gemeinsamen Gespräch essen.

- Neben dem allgemeinen Sprachunterricht am Vormittag, sieht der Kurs 3 spezielle Nachmittage vor:

1. traditionelle Küche mit anschließendem Abendessen in einer italienischen Familie

2. Besuch von landwirtschaftlichen Gütern der Maremma mit der Möglichkeit zum typischen Abendessen, Verkostung der Produkte und Weinverkostungen

3. Besuch der Fischer von Orbetello, um die Organisation und Verarbeitung kennen zu lernen, Zubereitung von Vorspeisen und Genießen eines Aperitifs



Ein Lehrer begleitet die Schüler bei diesen Aktivitäten, bringt sie zu den landwirtschaftlichen Gütern, hilft ihnen sich sprachlich und örtlich zu orientieren.

KURSPROGRAMM:

- 4 Stunden pro Tag Gruppenunterricht 9.00 bis 13.00 Uhr

- 2 Kulturaktivitäten nachmittags mit der Gruppe pro Woche

- 1 Exkursion - Natur- oder Geschichtsthema mit der Gruppe 3 spezielle Nachmittage pro Woche mit Verkostungen und Abendessen, um Kultur und Fachsprache zu vertiefen.



Erste Woche:
Montag: 09.00 bis 13.00 Uhr Sprachunterricht und allg. Kultur in der Klasse; Nachmittag: Einführung in die örtliche Geschichte und Natur, Führung durch die Stadt gemeinsames Abendessen im typischen Gastronomiebetrieb der Fischer der Lagune von Orbetello mit den Lehrern zum Kennen lernen
Dienstag: 09.00 bis 13.00 Uhr Sprachunterricht und allg. Kultur in der Klasse; Nachmittag: Besuch eines landwirtschaftlichen Guts mit Wein- und Vorspeisenverkostung
Mittwoch: 09.00 bis 13.00 Uhr Sprachunterricht und allg. Kultur in der Klasse; Nachmittag: Guppenveranstaltung, Einführung in die Kunst und Archäologie, Spezialveranstaltung: die Küche des Landesinneren der Maremma mit Verkostung
Donnerstag: Ganztages Gruppenexkursion auf die Insel Giglio oder Giannutri, Trekking, Schwimmen und Besuch der mittelalterlichen Burg von Giglio oder die romanische Villa von Giannutri, Mittagessen in einem typischen Restaurant
Freitag: 09.00 bis 13.00 Uhr Sprachunterricht und allg. Kultur in der Klasse; Nachmittag: Kochen von Vorspeisen und typischen Gerichten unter Anleitung einer Köchin, mit anschließendem Essen gemeinsam mit der italienischen Familie

Zweite Woche:
Montag: 09.00 bis 13.00 Uhr Sprachunterricht und allg. Kultur in der Klasse; Nachmittag: Kulturaktivität mit der Gruppe - italienische Volkslieder
Dienstag: 09.00 bis 13.00 Uhr Sprachunterricht und allg. Kultur in der Klasse; Nachmittag: Besuch der Verarbeitungsstätte von den Fischern Orbetellos, Verpackung und Konservation der Fische aus der Lagune. Vorspeise mit Bottarga (Fischeier - Kaviar der Lagune) und Aperitif
Mittwoch: Ganztages Gruppenexkursion
Donnerstag: 09.00 bis 13.00 Uhr Sprachunterricht und allg. Kultur in der Klasse; Nachmittag: Besuch des landwirtschaftlichen Betriebes "La Parrina", Weinverkostung und Abendessen im Freien
Freitag: 09.00 bis 13.00 Uhr Sprachunterricht und allg. Kultur in der Klasse; Nachmittag: Kochen in einer italienischen Familie

Es werden kleine Klassen zwischen 2 bis maximal 6 Schülern in den 6 Schwierigkeitsstufen nach europäischem Standart eingeteilt (vom Grund- bis zum Perfektionskurs.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen