Java 2D API

tutego
In Dortmund

1001-2000 €
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar berufsbegleitend
Niveau Mittelstufe
Methodologie Inhouse
Ort Dortmund
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Inhouse
  • Dortmund
  • 16h
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die JAva 2D API ist eine leistungsfähige Grafikbibliothek zur Darstellung und Verarbeitung zweidimensionaler Vektorgrafiken. Zum einen stellt das Seminar die Arbeitsweise der 2D-Bibliothek vor und gibt tiefe Einblicke in den Rendering-Prozess, der Formen, Umrandung, Füllung und Composite zusammenbringt. Unter Verwendung von zentralen Grafikobjekten, der Bildverarbeitung, dem Farbmanagement und Fonts modellieren die Seminarteilnehmer anspruchsvolle grafische Oberflächen mit hoher Performance.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Der Kurs ›Java für Fortgeschrittene‹ oder ›Java für Umsteiger‹.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

2D
Java

Dozenten

tutego Dozent
tutego Dozent
IT-Programmierung

auf Anfrage Unsere Dozenten haben jahrelange praktische Erfahrungen in Ihren Fachgebieten durch Projektarbeit. Ihr Referent für das Seminar kann sich durch seine langjährige Erfahrung als Dozent und detaillierten Kenntnisse im gewünschten Bereich schnell auf die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter einstellen.

Themenkreis

Seminarinhalte

  • Einführung in die Java 2D API
    - Ursprung und Möglichkeiten
    - Paket java.awt.geom und Unterpakete
    - Zentrale Klasse Graphics2D
    - Koordinatenraum, User-Space, Device-Space
    - Schnittselle Shape und Implementierungen
    - Linien, Rechtecke, Polygone, Kurven und Pfade, Ellipse und Kreisbögen, Splines
    - Funktionen zur Abstandsberechung, Positionsbestimmungen
    - Konstruktive Flächengeometrie
    - Geräte, GraphicsEnvironment und GraphicsDevice
  • Farben- Klasse Color, Methoden und Konstanten
    - Transparenz, Alpha-Kanal
    - Farbräume, RGB- und HSB-Farben
    - Farb-Profile, sRGB und ICC_ColorSpace
  • Rendering- Paint, GradientPaint, TexturePaint
    - PaintContext
    - Stroke und BasicStroke
    - Winding Rules
    - Affine Transformationen: Translation, Skalieren, Rotieren, Scheren
    - Kompositionen, AlphaComposite
    - Transparenz
    - Beschnittbereiche, Clipping
    - Rendering Hints, Anti-Aliasing
    - Rendering Pipeline, Rasterizer
  • Text- Texte zeichnen
    - Fonts, Font-Metrics
    - AttributedString
    - TextAttribute, TextLayout, LineBreakMeasurer
    - Glyphen, GlyphVector
  • Bilder und Bildverarbeitung- Bilder darstellen
    - Klassen Image und BufferedImage
    - Bilder skalieren und Transformieren
    - Doppelpufferung
    - Farbmodelle (ColorModel), Raster, DataBuffer, SampleModel
    - Filter-Operationen, BufferedImageOp, RasterOp und Implementierungen
    - Bilder laden und speichern: ImageIO, MediaTracker
  • Java 2D in der Praxis- Drucken
    - Swing und Java 2D API
    - Optimierung des Zeichenvorgangs
    - 2D in einer 3D-Umgebun
    g

Zusätzliche Informationen

Profitieren Sie von unserem Konzept der kundenangepassten Inhouse-Seminare. Die Kursinhalte werden individuell abgesprochen und beinhalten ausgewählte Themen unserer Seminarbeschreibungen. So berücksichtigt die Weiterbildung Ihre vorhandene Infrastruktur und ist immer auf die Ziele Ihres Unternehmens und speziellen Erfahrungen und Wünsche der Mitarbeiter ausgerichtet. Die Weiterbildungskosten sind unabhängig von der Anzahl der Teilnehmer. tutego stellt deutschsprachige Schulungsunterlagen zur Verfügung (in der Regel als PDF zur Vervielfältigung) und jeder Teilnehmer erhält mit Abschluss der Schulung eine Teilnahmebestätigung. Für praktische Übungen stellt der Auftraggeber einen Kursraum mit Infrastruktur (Arbeitsplätze/Laptops und Beamer) bereit.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen