MAS Holzbau

Berner Fachhochschule
In Biel (Schweiz)

Fr. 26.100 - (22.633 )
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
34 42... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Master
Beginn Biel (Schweiz)
Dauer 2 Jahre
Beginn Freie Auswahl
  • Master
  • Biel (Schweiz)
  • Dauer:
    2 Jahre
  • Beginn:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Holz ist ein ausserordentlich vielfältig einsetzbares Baumaterial, das sich zudem durch seine Umweltfreundlichkeit auszeichnet. Es wird deshalb von vielen Bauherren gewünscht. Des Weiteren hat sich die Holzbautechnologie in den letzten Jahren stark weiterentwickelt. Im MAS Holzbau lernen Sie die Eigenschaften von Holz und Holzwerkstoffen von den Grundlagen bis hin zum aktuellen Stand der Technik kennen. Je nach Ihren Interessen und Kenntnissen wählen Sie aus dem umfangreichen Angebot an Zertifikatskursen (CAS) und erwerben sich damit die Kenntnisse und das Können, um Holz als Baumaterial kompetent einzusetzen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Biel
Solothurnstrasse 102, 2504, Bern, Schweiz
Karte ansehen
Beginn Freie Auswahl
Lage
Biel
Solothurnstrasse 102, 2504, Bern, Schweiz
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Sie eignen sich mit dem MAS Holzbau das materialtechnische und konstruktive Wissen und die Kompetenzen an, die Sie für die Umsetzung der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, die das Bauen mit Holz bietet, benötigen. Durch die Kontakte mit den verschiedenen Lehrbeauftragten gewinnen Sie Zugang zu führenden Fachleuten der Holz- und Baubranche, die Ihnen auch nach dem Studium als Partner zur Verfügung stehen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Architektinnen, Holz- und Bauingenieure sowie Fachplanende und Quereinsteiger mit entsprechender Qualifikation

· Voraussetzungen

Zulassung * Abgeschlossenes Architektur- oder Baustudium auf Stufe HTL, FH, ETH oder Universität * Abschluss eines Studiums in einer artverwandten Disziplin der Bauwirtschaft * Abgeschlossenes Studium Umweltwissenschaften oder Forstwirtschaft auf der Stufe ETH oder Universität mit Vertiefung in forstlichem Ingenieurwesen * Entsprechende Eignung unter Einverständnis der Studienleitung

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Holzbau
MAS
Master of Advanced Studies
Master
Bauwirtschaft
Hochbau
Ingenieurwesen
Bauingenieurwesen
Holzingenieurwesen
Architektur

Dozenten

Daniel Boermann
Daniel Boermann
Studiengangleiter

Themenkreis

Studienaufbau
Der Masterstudiengang setzt sich aus mehreren CAS-Studiengängen (Certificate of Advanced Studies) zusammen. Diese können einzeln besucht und abgeschlossen werden. Beim Besuch von vier CAS und der Erstellung einer MAS-Abschlussarbeit kann der Titel Master of Advanced Studies BFH Holzbau (60 CP nach ECTS) erworben werden, wenn alle Qualifikationsbereiche bestanden sind.

Modularer Aufbau
Der MAS ist modular aufgebaut und umfasst mehrere CAS-Studiengänge (Certifiacte of Advanced Studies) und/oder Kurse sowie ein Modul zur Masterarbeit. Jeder CAS vermittelt bestimmte fachliche, kmethodische und soziale KOmpetenzen und schliesst mit einem Kompetenznachweis ab. Der MAS Holzbau vermittelt ein breites Wissen und verfügt über einen hohen Praxisbezug.

Inhalt
- CAS Bauen mit Holz, 12 ECTS
- CAS Bauphysik im Holzbau, 12 ECTS
- CAS Brandschutz für Architektinnen und Architekten, 12 ECT
- CAS Brandschutz im Holzbau, 12 ECTS
- CAS Digitale Vernetzung im Holzbau, 12 ECTS
- Erdbebengerechte Holzbauten, 6 ECTS
- Projektmanagement, 6 ECTS

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kosten CHF 5900.- pro CAS und CHF 4500.- für die Masterarbeit. Studierende des MAS-Studiengangs, die alle ECTS-Credits an der BFH erworben haben, zahlen CHF 2500.- für die Masterarbeit.