MCSA: Windows Server 2008

CertBoard
In Videokonferenz

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
64315... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs berufsbegleitend
  • Videokonferenz
  • Dauer:
    4 Monate
Beschreibung

Zertifizierung zum MCSA; Windwos Server 2008.
Gerichtet an: PC-Fachleute, PC-Techniker, Netzwerktechniker, PC-/LAN-Supporter, Informatik-Studenten, IT-Berater, Systemadministratoren, Programmierer, Web-Master, Selbstständige im IT-Bereich Der Kurs richtet sich an alle, die professionell mit Microsoft-Plattformen und Netzwerken arbeiten wollen und ein international anerkanntes Zertifikat benötigen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Videokonferenz
Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Interesse an der IT, erste Kenntnisse im IT-Server-Umfeld

Themenkreis

Live-Online-Lehrplan zur Prüfungsvorbereitung (durchgeführt von prof. Dozenten)


Konfiguration und Problemhandlung Windows Server 2008 Active Directory-Domänendienste

  • Einführung in Active Directory Domain Services (AD DS)
  • Sichere und effiziente Administration von Active Directory
  • Verwalten von Benutzern
  • Verwalten von Gruppen
  • Support von Computerkonten
  • Implementieren einer Gruppenrichtlinieninfrastruktur
  • Sicherheit und Konfiguration mit Hilfe von Gruppenrichtlinieneinstellungen verwalten
  • Sichere Administration von Active Directory Domain Services
  • Verbessern der Sicherheit für die Authentifizierung in einer AD DS-Domäne
  • Konfiguration des Domain Name System (DNS)
  • Administration von AD DS-Domänencontrollern
  • Verwalten von Standorten und Replikation
  • Kontinuität des Verzeichnisdienstes sicherstellen
  • Verwalten mehrerer Domänen und Forests


Konfigurieren einer Netzwerkinfrastruktur und Problembehandlung unter Windows Server 2008

  • Installation und Konfiguration von Servern und Serverrollen
  • Konfiguration und Troubleshooting von DNS
  • Konfiguration und Troubleshooting von WINS
  • Konfiguration und Troubleshooting von DHCP
  • Konfiguration und Troubleshooting von IPv6 TCP/IP
  • Konfiguration und Troubleshooting des Routing und Fernzugriffs
  • Installation, Konfiguration und Troubleshooting eines Netzwerkrichtlinienservers
  • Konfiguration, Überwachen und Troubleshooting von Network Access Protection (NAP)
  • Konfigurieren von IPsec
  • Überwachen und Troubleshooting von IPsec
  • Konfiguration und Verwaltung von Distributed File System (DFS)
  • Speichertechnologien konfigurieren und managen
  • Verfügbarkeit von Netzwerkressourcen und -inhalt sicherstellen
  • Konfiguration der Serversicherheit


Planen und Verwalten von Windows 2008 Servern

  • Planen einer Windows Server 2008-Bereitstellung
  • Planen und Implementieren der Inbetriebnahme und Außerbetriebsetzung von Servern für Windows Server 2008
  • Planen der Installation von Serverrollen für Windows Server 2008
  • Erstellen eines Konfigurationsänderungsplans für Windows Server 2008
  • Planen und Implementieren der Windows Server 2008-Sicherheit
  • Verwalten der Anwendungsversionen unter Windows Server 2008
  • Planen einer Windows Server 2008-Bereitstellung mit hoher Verfügbarkeit
  • Planen eines Wartungszeitplans für die Serveraktualisierung unter Windows Server 2008
  • Verwalten eines verteilten Dateisystems (Distributed File System, DFS) unter Windows Server 2008
  • Definieren der Anforderungen für die Serversicherung und der Richtlinien für die Windows Server-Sicherung
  • Planen und Implementieren einer Windows Server 2008-Wiederherstellung
  • Planen der Überwachung von Windows Server 2008
  • Behandeln von Hardware-, Software- und Netzwerkproblemen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen