MCSE Server Infrastruktur (MCITP Upgr.)

Scuola Club Migros
In Lugano (Schweiz)

8.500 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Lugano (Schweiz)
Beschreibung

Sie sind bereits MCITP Server- / Enterprise-Administrator auf Windows 2008 oder weisen entsprechende Kenntnisse auf. Erfahren Sie mehr über die neuen Features und Funktionen in Windows Server 2012 R2 in einem konzentrierten Upgrade Kurs. In MOC 20417 wird erklärt, wie Management, Netzwerk-Infrastruktur, Storage, Zutrittskontrolle, Hyper-V, Hochverfügbarkeit und Identity Federation funktionieren. Gezeigt werden auch spezielle Technologien, unter anderem Dynamic Access Control, Failover Clustering, und Microsoft Online Backup. Detaillierte Überlegungen für die Migration und die Modernisierung Ihrer spezifischen Umgebung auf Windows Server 2012 R2 gehören ebenfalls zum Kursinhalt. Erweitern Sie also Ihre Fähigkeiten, um auf Windows Server 2012 R2 zu aktualisieren. Im zweiten Teil des Lehrgangs stehen klassische System- Engineering- Aufgaben im Vordergrund. Sie lernen, wie komplexe Windows Server Infrastrukturen konzipiert, geplant, aufgebaut und betrieben werden, wie die einzelnen Server Rollen und Dienste zusammenspielen und in einer umfangreichen Infrastruktur mit Anforderungen an Hochverfügbarkeit eingesetzt werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Lugano
Via Pretorio 15, 6900 Lugano, 6900, Tessin, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

IT Professionals, insbesondere Server- und Netzwerkadministratoren MCITP Server Administrators MCITP Enterprise Administrators MCSA Windows Server 2008

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Server
MCITP
MCSE

Themenkreis

DAS ZENTRUM SCUOLA CLUB MIGROS PRäSENTIERT DAS FOLGENDE PROGRAMM, MIT DEM SIE IHRE KOMPETENZEN STäRKEN SOWIE IHRE GESTECKTE ZIELE ERREICHEN KöNNEN. IN DEM KURS ZU DIESER SCHULUNG GIBT ES VERSCHIEDENE MODULE ZUR AUSWAHL UND SIE KöNNEN MEHR üBER DIE ANGEBOTENEN THEMATIKEN ERFAHREN. EINFACH ANMELDEN UND ZUGANG ZU DEN FOLGENDEN THEMEN ERHALTEN.


Der Lehrgang beinhaltet folgende Module:

  • MOC 20417 Upgrading Your Skills to MCSA Windows Server 2012
  • MOC 20413 Designing and Implementing a Server Infrastructure
  • MOC 20414 Implementing an Advanced Server Infrastructure

Themen:

  • Installieren und Konfigurieren von Windows Server 2012 R2
  • Installieren und Konfigurieren von Windows Server 2012 R2-Servern
  • Überwachung und Pflegen von Windows Server 2012 R2-Servern
  • Verwenden Sie Windows PowerShell 3.0 auf Windows Server 2012 R2-Server zur Verwaltung
  • Konfigurieren von Speicher auf Windows Server 2012 R2-Servern
  • Implementierung und Verwaltung von Netzwerk-Services
  • Implementierung und Verwaltung einer DirectAccess-Infrastruktur
  • Bereitstellen und Konfigurieren von virtuellen Maschinen auf Hyper-V
  • Umsetzung der neuen Features in Active Directory Domain Services (AD DS) für Windows Server 2012 R2
  • Planen und Implementieren einer Active Directory Federation Services (AD FS) Infrastruktur
  • Sicherheit, Verschlüsselung von Daten und Netzwerk-Verkehr
  • Planung und Aufbau einer Server Infrastruktur
  • Planung und Implementierung von Netzwerk Infrastruktur (DHCP, DNS, Routing, Remote Access)
  • Planung und Implementierung von Netzwerk Zugriff (NPS, NAP, Direct Access)
  • Planung und Implementierung einer Active Directory Infrastruktur (logisch und physisch)
  • Planung und Implementierung von Hochverfügbarkeit in komplexen Infrastrukturen
  • Planung und Implementierung einer Virtuellen Server Infrastruktur

Die original Microsoft Unterlagen sind aktuell und in englischer Sprache. Sobald die deutsche Fassung verfügbar ist, wird das MOC mit deutschen Unterlagen unterrichtet. Unterrichtssprache ist Deutsch.
Inklusive drei Prüfungs-Voucher Im Kursgeld sind drei Prüfungs-Voucher im Wert von CHF 645.- inbegriffen.

Zusätzliche Informationen

Voraussetzungen zur Kursteilnahme sind fachspezifisches Know-How sowie praktische Erfahrungen im Bereich Windows Server 2003 oder 2008. Optimal ist eine vorhandene Zertifizierung als MCP, MCTS oder MCITP im Bereich Windows Server. Technisches Grundwissen wird auch in den Bereichen Netzwerk, Active Directory und Virtualisierung vorausgesetzt. Für die Upgrade-Prüfung ist eine erfolgreiche Zertifizierung als MCITP erforderlich. Diese erhalten automatisch das MCSA Windows Server 2008 Zertifikat. Die original Microsoft Unterlagen sind aktuell und bis auf Weiteres nur in Englischer Sprache erhältlich. Unterrichtssprache Deutsch.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen