Meisterschule Kälteanlagenbauer

KzK Münster GmbH
In Münster

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
25121... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Münster
  • Dauer:
    6 Monate
Beschreibung

Vorbereitung auf die Meisterprüfung im Kälteanlagenbauerhandwerk - Teil I und Teil II -.
Gerichtet an: Zugangsvoraussetzung: Kälteanlagenbauer ab 1 Jahr Berufspraxis zum Zeitpunkt der Prüfung oder vergleichbare Vorbildung.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Münster
Haus Uhlenkotten 24a, 48159, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zugangsvoraussetzung: Kälteanlagenbauer ab 1 Jahr Berufspraxis zum Zeitpunkt der Prüfung oder vergleichbare Vorbildung.

Themenkreis

Rahmenlehrplan Meisterschule Kälteanlagenbauer KzK Münster


AZWV Maßnahmenummer: 367/10/2010 Modul 6


Meisterschule Rahmenlehrplan (gemäß bundeseinheitlicher Verordnung des Bundesministers für Wirtschaft und nach offiziellem Leitfaden mindestens 1000 Uh und KzK-Inklusivleistungen )


Vorbereitung auf die Meisterprüfung im Kälteanlagenbauerhandwerk - Teil I und Teil II
-


Grundlagen (ca. 160 Uh)

1. Technische Mathematik

2. Technische Mechanik

3. Thermodynamik

4. Strömungslehre

5. Akustik

6. Werkstoffkunde, Betriebs- und Hilfsstoffe

7. Technische Kommunikation


Kälte- und Klimatechnik (ca. 340 Uh)

1. Verfahren der Kälteerzeugung

2. Hauptteile der Kälteanlage

3. Steuerung- und Regelungstechnik

4. Wärmedämmung, Kälteschutz, Schallschutz

5. Klimatechnik

6. Hygieneschulung* Kat. A

7. Rechts- und Sicherheitsvorschriften Umweltschutz

8. Gefahrgutbeauftragter* (§6) und GGVSE,

9. Umweltausweis* Teile 1-4, inkl. ChemOzonschutzV. und ChemKlimaschutzV


Projektierung von Kälte- und Klimaanlagen (ca. 200 Uh)

1. Anlagenplanung

2. Fachkalkulation

3. Auftragsabwicklung

4. Befähigte Person*: Brandschutz und Brandschutzklappen

5. Befähigte Person*: EG Druckgeräterichtlinie


Elektro- und Steuerungstechnik (ca. 180 Uh)

1. Elektrotechnik

2. Steuerungstechnik

3. Mess- und Regelungstechnik

4. Elektrofachkraft* für festgelegte Tätigkeiten


Anlagenpraxis (ca. 120 Uh)

*KzK-Inklusivleistung

Zusätzliche Informationen

Kontaktperson: Michael Ueing