Multimedia|VR-Design

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
In Halle

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49 (0... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Halle
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Das Studium im Multimedia|VR-Design basiert auf einer fundiert künstlerisch-gestalterischen Grundlagenvermittlung. Im Mittelpunkt der fachspezifischen Ausbildung steht die interdisziplinäre teamorientierte Projektbearbeitung. Ergänzt wird der Fächerkanon durch medien-, natur- und geisteswissenschaftliche Lehrangebote. Im Studium werden multimediale interaktive Produkte skizziert, mediengerecht Ideen und Visionen entwickelt, produktsprachlich Varianten formuliert und detailliert sowie funktionale Prototypen erarbeitet.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Halle
Neuwerk 7, 06108, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife, Ausnahmen für Hochbegabte sind unter bestimmten Voraussetzungen möglich › bestandene hochschulinterne Eignungsprüfung, findet einmal im Jahr statt und kann wiederholt werden › von Vorteil sind solide Grundkenntnisse im fachbezogenen Umgang mit Hard- und Software, insbesondere in den Bereichen dtp, Bildbearbeitung, html › ausländische Bewerberinnen und Bewerber müssen über gute Deutschkenntnisse verfügen,z.B. dsh, testdaf.

Themenkreis

Projektthemen im Studium sind u.a.:

interaktive multimediale Präsentation, Medienkonzeption und Screendesign;

Konzeption und Gestaltung von e-learning Produkten und Computerspielen;3D-Modelling, Visualisierung und Animation z.B. Architekturvisualisierung, Simulation von Forschungsergebnissen;experimentelle interaktive Produkte und immersive VR-Szenarien;Konzeption von Mixed- und Augmented Reality Anwendungen.

Aufgabenfelder des Multimedia|VR-Designers

Konzeption und visuelle Gestaltfindung zwei- und dreidimensionaler Handlungsräume und Szenarien;

Entwurf und Gestaltung der Phänomenalität digitaler Produkte;Design immaterieller Objekte und Räume in ihren statischen und variablen Erscheinungsformen;Strukturierung und bildsprachliche Kodierung interaktiver Mensch-Maschine-Schnittstellen für screenorientierte und immaterielle dreidimensionale Handlungsräume und Szenarien (VR);Produktdesign zur Steuerung und Navigation interaktiver Produkte.

Berufsfeld des Multimedia|VR-Designers

Der Multimedia|VR-Designer beherrscht die Arbeitsmittel für DTP, Bildbearbeitung, Videoediting, 3D-Modellierung, -Visualisierung und Animation bis hin zur Simulation von Interaktivität.

Er ist in der Lage, die unterschiedlichsten Programme im Hinblick auf die jeweiligen Anforderungen auszuwählen sowie effektiv und zielgerichtet einzusetzen. Die Absolventen können im heutigen Kommunikationsdesign leitend und kreativ in den durch Marktwirtschaft bestimmten Strukturen mitarbeiten und auf Grund fundierter Kenntnisse entwicklungsbestimmende Impulse auslösen.

Studienverbund Multimedia|VR-Produktion

Der Studiengang Multimedia|VR-Design ist Teil des Studienverbundes Multimedia|VR-Produktion zwischen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der Burg Giebichenstein Hochschule für Kunst und Design Halle. Die Studierenden besuchen Vorlesungen und Seminare z. B. der Medien- und Kommunikationswissenschaften und arbeiten in Projekten in den höheren Semestern gemeinsam mit Informatikern an Gestaltung und Realisierung von Prototypen.

Ausstattung
Der Studiengang verfügt über professionelle Hard- und Software
sowie hochwertige periphere Ein- und Ausgabetechnik, z.B. zur
Simulation und Präsentation dreidimensionaler virtueller Szenarien,

vr-Labor.

Struktur der Ausbildung


› 4jähriges Bachelor-Studium
› 1jähriges Master-Studium, konsekutiv*
› 2jähriges Master-Studium, nicht konsekutiv*
Dabei sind im Verlauf des Studiums Nachweise aus folgenden
Modulbereichen zu erbringen
› Gestalterische und künstlerische Kompetenz
› Entwerferische Kompetenz
› Bezugs- und Ergänzungswissenschaftliche Kompetenzen
› Wissenschaftliche Kompetenz
› Interdisziplinäre, gesellschafts- und marktbezogene Kompetenz
Studienschwerpunkte
› Konzeption, Gestaltung und Umsetzung von digitalen Produkten
› On- und Offline-Applikationen
› Computeranimationen
› interaktive vr-Szenarien

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Gebühr beträgt 500 € für jedes Semester.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen