Musikproduktion

H:G Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst
Blended learning in Berlin

15.510 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03057... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Blended
  • Berlin
  • Dauer:
    7 Semesters
  • Praktika in einem Unternehmen
  • Beratungsservice
  • Virtueller Unterricht
  • Präsenzprüfung
Beschreibung

Das Studium der Musikproduktion vermittelt vertiefte Kenntnisse und Fähigkeiten in den wichtigen Bereichen der Musikproduktion und vermittelt essentielle Grundlagen zum Verständnis musischer Inhalte. Neben dem Erlernen eines Instruments und akustischen Trainingseinheiten für das Gehör werden den Studenten rechtliche Grundlagen der Musikbranche und zur Produktion notwendige Aufnahmetechniken vermittelt.

Die Absolventen verfügen über das Fachwissen und das Verständnis der komplexen Abläufe einer Musikproduktion. Sie sind in der Lage eigenständige Produktionen durchzuführen mit Spezialisten der Musikbranche, Medientechnik und der Medienwirtschaft zielgerichtet kooperativ zu arbeiten. Umfangreiche Aufgabenstellungen im Bereich der musikalisch-technischen Produktion werden selbständig, problemorientiert und fächerübergreifend bearbeitet.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Vulkanstraße 1, 10367, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Film- und Gamemusik
Remix und Djing
Popmusik
Musikmanagement

Dozenten

Verschiedene Verschiedene
Verschiedene Verschiedene
Architektur, Musikproduktion, Medienproduktion, Populäre Musik, Design

Abgeschlossenes Studium, Protomtion und Berufstätigkeit in den Bereichen: - Architektur, - Musikproduktion, - Medienproduktion, - Populäre Musik, - Design und Gestaltung. Lehrerfahrung und evtl. Habilitation.

Themenkreis

Der Bachelorstudiengang Musikproduktion ist auf 7 Semester angelegt (6 Fachsemester + 1 Praxissemester) und vermittelt ausgewählte Inhalte der Musikproduktion.

Im ersten Studienabschnitt (Semester 1-4) erwerben Sie umfangreiche Grundlagenkenntnisse der Musikproduktion. Dies schließt unter anderem Kurse in der Studiotechnik, Akustik und Musikwirtschaft sowie Kurse der Harmonielehre und Gehörbildung mit ein. (Fach-)Englisch sowie wirtschaftliche und rechtliche Aspekte der Musikproduktion runden neben Kursen der Musiktechnik das abwechslungsreiche stark projektorientierte Curriculum ab.

Im Schwerpunktstudium (Semester 6-7) haben Sie die Möglichkeit, das Studium auf Ihre individuellen Fähigkeiten auszurichten und sich somit ein eigenes zukunftsorientiertes Qualifikationsprofil zu gestalten. Während Ihres Schwerpunktstudiums erlernen Sie die projektorientierte vertiefende Aufbereitung spezieller Kernbereiche der Musikproduktion, beispielsweise im Bereich des Musikmanagements. Hierbei werden Sie konkret an die breitgefächerten Geschäftsmodelle in der Musikwirtschaft herangeführt, vertiefen musikrechtliche Aspekte und erarbeiten erfolgsorientierte Musikmarketingkonzepte.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen