Outlook 2013 Grundlagen

Incas Training und Projekte GmbH & Co. KG
In Krefeld, Dortmund, Erfurt und an 10 weiteren Standorten

390 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02151... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Lernen Sie die Vorteile von Outlook 2013 kennen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bremen
Hermann-Ritter-Str. 108, 28091, Bremen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dortmund
Syburgerdorfst. 116, 44265, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Düsseldorf
Kanzlerstraße 4, 40472, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Erfurt
Maximilian-Welsch-Straße 2a, 99084, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Essen
Berliner Platz 6 - 8, 45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Alle ansehen (13)

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Neueinsteiger in Outlook, die ihre EMails, Kontakte, Aufgaben und Termine mit Outlook 2013 effizient verwalten möchten.

· Voraussetzungen

Basiskenntnisse in Windows

Themenkreis

Seminarinhalte

Schluss mit verlegten Mails und verg150016788en Terminen oder Telefonnummern. Bringen Sie mit Outlook Ordnung in Ihre Kommunikation. Die Oberfläche von Outlook 2013 ist übersichtlicher denn je, so dass die gesuchten Elemente einfacher zu finden sind. Was Sie wo finden und wie Sie sich in der neuen Umgebung von Outlook 2013 orientieren lernen Sie hier.

  • Outlook 2013 starten und beenden
  • Das Outlook-Anwendungsfenster
  • Wechsel zwischen den verschiedenen Objektansichten
  • Das Anwendungsfenster anpassen
  • Verwendung der Symbolleiste für den Schnellzugriff

Der Begriff, der am häufigsten mit Outlook assoziiert wird ist ?E-Mail?. Aber ohne Kontakte keine E-Mails. Aus diesem Grund zeigen wir Ihnen an dieser Stelle, wie Sie Leben in Ihr E-Mail-Programm bringen.

  • Kontakte anlegen
  • Kontaktdaten bearbeiten
  • Kontaktgruppen einrichten und bearbeiten
  • Kontaktdaten als Visitenkarten versenden

Nachdem Sie nun Kontakte angelegt haben, können Sie diesen E-Mails senden. Mit dem Erstellen und Senden sind die Möglichkeiten von Outlook 2013 aber noch lange nicht ausgeschöpft. Alles, was sonst noch machbar ist stellen wir Ihnen hier vor.

  • Grundeinstellungen für E-Mails
  • E-Mails verfassen, gestalten, senden, empfangen, weiterleiten?
  • Signaturen verwenden
  • E-Mails mit Anlagen versehen
  • Wichtigkeit und Lesebestätigung
  • E-Mails nach Unterhaltung gruppieren
  • Besonderheiten beim Drucken von E-Mails

Neben der Verwaltung Ihrer Kontakte und Ihrer E-Mail Korrespondenz liegt eine der großen Stärken von Outlook 2013 in der Terminorganisation. Lernen Sie, wie Sie Ihren persönlichen Kalender nutzen und (hoffentlich) keinen Termin mehr verpassen.

  • Grundeinstellungen für den Kalender
  • Termine erstellen und bearbeiten
  • Details zu Terminen eintragen
  • Die Erinnerungsfunktion nutzen
  • Terminserien verwalten
  • Ganztägige Termine nutzen
  • Die tägliche Aufgabenliste nutzen
  • Kalender drucken

Ist es Ihnen auch schon mal passiert, dass Sie eine mehr oder weniger wichtige Aufgabe verg150016788 haben? Ein Anruf, der nicht getätigt wurde oder ein Unterlage, die nicht versendet wurde. Wie Sie sich in Zukunft peinliche Erklärungen ersparen können? Nutzen Sie die Aufgabenverwaltung von Outlook 2013.

  • Aufgabe erstellen, bearbeiten und drucken
  • Nachverfolgung von Aufgaben


In dieser Outlook Schulung lernen Sie die den grundlegenden Umgang mit Microsoft Outlook 2013 kennen. Dazu gehören beispielsweise bequemes Versenden von E-Mails (mit und ohne Dateien), das Anlegen und Verwalten von Kontaktdaten, die Nutzung der Kalenderfunktionen und das Anlegen und zuweisen von Aufgaben in einem Team. Outlook 2013 wird nach dieser Schulung schon bald zu Ihrem wichtigsten Programm auf Ihrem PC und Dreh- und Angelpunkt Ihrer Kommunikation.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen