PD 12 - Druckvorstufe

cimdata Medienakademie Berlin
In Berlin

592 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030. ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Beginnend bei der Kalibrierung von Ausgabegeräten in Verbindung mit einem funktionierenden Farbmanagement, erlernen Sie die drucktechnische Optimierung Ihrer Daten aus den gebräuchlichsten grafischen Anwendungsprogrammen bis hin zur Erstellung von PDF-Dokumenten für die Gewährleistung eines optimalen Print-Workflows.
Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Fachkräfte aus den Bereichen Grafik, Design, Textilgestaltung sowie Mitarbeitern aus Werbe- und Grafikagenturen, Druckereien und Verlagen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Windscheidstraße 18, 10627, Berlin, Deutschland

Themenkreis

Art des Angebotes

Seminar

Ziel

Beginnend bei der Kalibrierung von Ausgabegeräten in Verbindung mit einem funktionierenden Farbmanagement, erlernen Sie die drucktechnische Optimierung Ihrer Daten aus den gebräuchlichsten grafischen Anwendungsprogrammen bis hin zur Erstellung von PDF-Dokumenten für die Gewährleistung eines optimalen Print-Workflows.

Teilnehmer

Das Seminar richtet sich an Fachkräfte aus den Bereichen Grafik, Design, Textilgestaltung sowie Mitarbeitern aus Werbe- und Grafikagenturen, Druckereien und Verlagen.

Inhaltsbeschreibung

Monitor und Scannerkalibrierung. Farbprofile für ein Workflow basiertes Farbmanagement.

Aufbereitung von Bilddaten in Adobe Photoshop. Errechnen und Anwenden optimierter Auflösungen von Pixelbilddaten. Drucktechnische Bildoptimierungen mittels Tonwert- und Gradationskurven-Korrekturen. Druckformate in Verbindung mit Separationen.

Aufbereitung von Daten aus Adobe Illustrator / FreeHand. Maskieren von Bilddaten. Maskieren von Bilddaten. Erzeugen und drucktechnische Optimierung von Logodaten. Farbverwaltung und Umgang mit EPS-Farben. Export von Druckdaten aus Adobe Illustrator / FreeHand. Überdruckenvorschau und Softproof.

Das Aufbereiten von Druckdaten aus Adobe Indesign und QuarkXpress. Verwaltung von Bilddaten. Nutzen von Beschneidungspfaden und Alphakanälen. Farbverwaltung und Umgang mit EPS-Farben.

Erzeugen von PDF-Dokumenten für hochauflösenden, qualitativ hochwertigen Offset-, Tief- und Siebdruck.

Dauer: 2 Tage, je 8 Unterrichtsstunden


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen