Projektgruppe: Eshta Ya Amar

Bildung Koeln
Online

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
Beschreibung

Projektgruppe: Eshta Ya Amar Volkshochschule der Stadt Köln



Dieses Intensiv-Projekt für fortgeschrittene Tänzerinnen mit hoher Motivation entwickelt Gruppen-Choreographien, die Platzwechsel und verschiedene Raumfiguren beinhalten. Häufig tanzen Untergruppen abwechselnd oder gleichzeitig mit verschiedenen Bewegungen. Außerdem wird gezielt ...

Wichtige informationen

Themenkreis

Volkshochschule der Stadt Köln
Amt für Weiterbildung

Beschreibung:

Dieses Intensiv-Projekt für fortgeschrittene Tänzerinnen mit hoher Motivation entwickelt Gruppen-Choreographien, die Platzwechsel und verschiedene Raumfiguren beinhalten. Häufig tanzen Untergruppen abwechselnd oder gleichzeitig mit verschiedenen Bewegungen. Außerdem wird gezielt am persönlichen Stil für Solo-Tänze und Parts gearbeitet. Neben diversen Auftritten im kleineren Rahmen und Teilnahme an Festivals veranstaltet die Gruppe regelmäßig eine große Bühnenshow. Voraussetzungen: Teamfähigkeit, sichere Routine aller Basisbewegungen, Shimmies (auch auf Bewegungen), sehr gute Isolation, Ausdrucksfähigkeit. Gruppenkostüme müssen angefertigt oder gekauft werden. Teilnahme nur nach Rücksprache mit der Dozentin.Dieses Intensiv-Projekt für fortgeschrittene Tänzerinnen mit hoher
Motivation entwickelt Gruppen-Choreographien, die Platzwechsel und
verschiedene Raumfiguren beinhalten. Häufig tanzen Untergruppen
abwechselnd oder gleichzeitig mit verschiedenen Bewegungen. Außerdem
wird gezielt am persönlichen Stil für Solo-Tänze und Parts gearbeitet.
Neben diversen Auftritten im kleineren Rahmen und Teilnahme an Festivals
veranstaltet die Gruppe regelmäßig eine große Bühnenshow.
Voraussetzungen: Teamfähigkeit, sichere Routine aller Basisbewegungen,
Shimmies (auch auf Bewegungen), sehr gute Isolation, Ausdrucksfähigkeit.
Gruppenkostüme müssen angefertigt oder gekauft werden. Teilnahme nur
nach Rücksprache mit der Dozentin.

Die Arbeitsschwerpunkte von „Lernende Region – Netzwerk Köln e.V.“

  • Betrieb und redaktionelle Betreuung des Kölner Bildungsportals bildung.koeln.de
  • Orientierungsberatung: Anlaufstelle für ratsuchende Bürgerinnen und Bürger in Bildungsfragen
  • Geschäftsführung des Mülheimer Bildungsbüros im Programm Mülheim 2020
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für Alphabetisierung und Grundbildung
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für gesunde Lebensweltenquot;
  • Kooperationen im Bereich Übergang Schule - Beruf
  • ProfilPASS Dialogzentrum: Schulungszentrum für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
  • Projektagentur für Landes- und Bundesauschreibungen im Bildungssektor
  • Bildungsmarketing: z.B. PR, Kongresse, Lernfeste, Aktionsbündnisse