Schwingungsdiagnose Level 2

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
  • Wann:
    Februar
Beschreibung

Meister, Techniker und Ingenieure in der Instandhaltung und im Service sowie Mitarbeiter der Qualitätssicherung, Forschung, Entwicklung und Konstruktion von rotierenden Maschinen, die sich in der Maschinendiagnose fortbilden wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Februar
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

In dem 2-tägigen Seminar werden die Auswirkungen von Maschinenfehlern wie Unwucht-, Ausrichtungs-, Verzahnungs- und Wälzlagerfehler auf die Signalzusammensetzung bei der Amplituden- und Frequenzmodulation untersucht. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Erkennen von Montagefehlern bei Wälzlagern.

Dabei werden insbesondere die messtechnischen Belange für die richtige Anwendung der Hüllkurvendemodulation unter der besonderen Berücksichtigung von Maschinen mit niedrigen Drehzahlen und an frequenzgeregelten Maschinen betrachtet.

Das Auftreten von Ölwirbeln, Sub- und Interharmonischen bei Gleitlagerfehlern wird ebenfalls an Praxisbeispielen erläutert.

Besondere Beachtung finden hierbei die Probleme bei der Diagnose von Maschinen mit technologisch bedingten Störschwingungen wie Schraubenverdichtern, Rootsgebläsen, Mühlen, Brechern usw..

Die Wirkungen der zeitsynchronen Mittelung und des Ordertracking werden experimentell erklärt. Hierzu gehört auch die Resonanzbestimmung im laufenden Betrieb der Maschine.

Die Fortbildungsveranstaltungen finden als offene Seminare, Tagungen, Kurse und Workshops in Berlin und an zahlreichen Seminarorten in allen Bundesländern sowie als Inhouse-Schulungen, Coachings und Trainings in Verwaltungen bzw. Einrichtungen vor Ort statt. Die halbjährliche Herausgabe eines an der neuesten Rechtsentwicklung orientierten Seminarprogramms mit einem breiten Themenspektrum trägt dem Bedarf der Kundinnen und Kunden Rechnung. Das Fortbildungsangebot wird kontinuierlich aktualisiert, indem frühzeitig neue Entwicklungen aufgegriffen und Veränderungen in der Arbeitswelt der Kundinnen und Kunden produktiv umgesetzt werden.


Zusätzliche Informationen

Dieses Seminar baut auf die Kenntnisse des Seminars zur Elektromotoren-, Pumpen- und Gebläsediagnose auf. Hier werden deutlich schwieriger zu erkennende Maschinenfehler insbesondere auch an Gleitlagern betrachtet. Neben der Erkennung von Montagefehlern und Wälzlagerfehlern an Maschinen mit niedrigen Drehzahlen wird die Wälzlagerdiagnose an frequenzgeregelten Elektromotoren behandelt. Auch die Unterdrückung von Störsignalen bei Maschinen mit technologischen Störschwingungen (Schraubenverdichter, Rootsgebläse) wird an Praxisbeispielen erläutert.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen