Schwingungsmesspraxis

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
Beschreibung

Ingenieure und Techniker des Maschinen-, Anlagen- und Fahrzeugbaues, die Messaufgaben zu Fahrdynamik, Betriebsfestigkeit, Schwingungskomfort und Zustandsüberwachung planen, durchführen und auswerten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

1. Definition und Einleitung
2. Einteilung und Beschreibung von Schwingungen
3. Kinematik harmonischer Schwingungen
4. Freie Schwingung
5. Erzwungene Schwingungen
(Übertragungsfunktion - Ortskurven und Bodediagramm
6. Sensoren (Messprinzipe für kinematische Größen - Auswahl des Messprinzipes - Pegeldarstellung - Darstellung in Oktav- und Terzbändern - Sensoren mit festem Bezugspunkt - Sensoren ohne feste Bezugspunkt
7. Sensoren zur Messung des Weges: Auslenkungswandler (Potentiometrische Sensoren - Kapazitive Sensoren - Induktive Sensoren - Wirbelstrom-Sensoren - Dehnungsmessstreifen - Lasertriangulation - Laserinterferometrie
8. Sensoren zur Messung der Geschwindigkeit: Schnellewandler (Elektrodynamische Sensoren - Elektromagnetische Sensoren - Vibrometrie)
9. Sensoren zur Messung der Beschleunigung: Beschleunigungswandler (Elektromagnetische Sensoren - DMS-Beschleunigungssensoren - Kapazitive Beschleunigungssensoren - Piezoresistive Beschleunigungssensoren)
10. Piezoelektrische Beschleunigungssensoren (Piezoelektrischer Effekt - Bauarten - Signalaufbereitung - Frequenzgang - Einflussgrößen auf die Messung mit Beschleunigungssensoren - Montage der Sensoren - Auswahl von Beschleunigungssensoren)
11. Sensoren zur Messung der Kraft (Messprinzip Kraftaufaufnehmer - DMS-Kraftaufaufnehmer - Piezoelektrische Kraftaufaufnehmer)
12. Signalkonditionierung und -auswertung (Messverstärker - Filterung - A/D-Wandler - TEDS (Transducer Electronic Data Sheet) - Kalibrierung - Fourier-Transformation)
13. Experimentelle Frequenzanalyse mit dem FFT-Algorithmus (Frequenzbereich - Aliasing - Zeitbewertung: Fensterfunktion - „Picket Fence“ Effekt - Triggerung - Mittelung - Frequenzlupenanalyse - Achsenskalierung - Differenzieren und Integrieren - Praxisgerechte Einstellungen für Orientierungsmessungen)
14. Analyse mechanischer Frequenzgänge (Übertragungsfunktion - Anregung - Auswertung - Beispiele - Parameterermittlung bei Schwingern mit einem Freiheitsgrad)

Die Elektronik-Fibel ist einfach nur genial. Einfach und verständlich, nach so einem Buch habe ich schon lange gesucht. Es ist einfach alles drin was man so als Azubi braucht. Danke für dieses schöne Werk.


Die Kommunikationstechnik-Fibel ist sehr informativ und verständlich. Genau das habe ich schon seit langem gesucht. Endlich mal ein Buch, das kurz und bündig die moderne Informationstechnik beleuchtet.