Seminar: AutoCAD MEP 2012 Grundlagen

CELECTA GmbH
Online

1.570 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
Beschreibung

Diese Ausbildung erlaubt Ihnen Zugriff auf die relevanten Berufe notwendigen Fähigkeiten zu erwerben.
Sie lernen die umfangreichen Funktionen des objektorientierten CAD-Systems für Haustechnik- Planer kennen und mit Hilfe der im Programm vorhandenen Bauteile einen Entwurf zu realisieren. Dabei erlernen Sie alle für die Planung wichtigen Funktionen wie Bemaßung, Schraffur. Das Erstellen von Ansichten und Schnitten ist ebenso im Seminar enthalten, wie die wichtige individuelle Steuerung der Darstellung.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

fundierte AutoCAD-Grundkenntnisse

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

AutoCAD
Grundlagen

Themenkreis

Das Zentrum 32453100082852505670535055564565 präsentiert das folgende Programm zur Verbesserung Ihrer Fähigkeiten und ermöglichen es Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen.
Während dieser Ausbildung können Sie verschiedene Module zu sehen und lernen verschiedene Themen. Melden Sie sich um die folgenden Kenntnisse zu erwerben:


  • AutoCAD MEP-Grundlagen:
    • Anwendung der Arbeitsbereiche, Paletten und Menüs
    • Unterschiede zu AutoCAD/AutoCAD LT bzw. vorherigen AutoCAD-Versionen
    • Allgemeine Schnittstellen und Konverter
    • Druck-Möglichkeiten (Systemdrucker, DWF, PDF)
    • Elementare Einstellungen am Projekt-Navigator
    • Umgang mit firmenfremden CAD-Daten 2D/3D als Arbeitsgrundlage
    • Verwaltung von Systemdefinitionen mit Erstellung eigener Werkzeugpaletten
    • MEP-Optionen und spezielle Objektfänge
  • AutoCAD MEP-Konstruktionsweisen im Rohrleitungsbau (Arbeitsbereich Rohrsysteme):
    • Spezielle Einstellungen im Arbeitsbereich Rohrsysteme
    • Konstruieren einer Rohrleitungstrasse mit paralleler Leitungsführung unter Berücksichtigung von
    • Versätzen und Höhen
    • Korrigieren von Leitungen mit Hilfe der Objektfangspur
    • Automatisches Umstellen vorhandener Systeme (Medientypen)
    • Einbau einer Inline-Armatur in eine Rohrleitung
    • Darstellung von Isolierungen
    • Darstellungsverwaltung mit Stil- und Objektüberschreibung
    • Aufbau von MV-Bauteil-Katalogen
    • Erstellen eines MV-Bauteil-Katalogs und Einlesen von Standard-Datensätzen
    • Erstellen eines MV-Bauteils mit Einsortierung in einen vorhandenen Bauteilkatalog
    • Geschossübergreifende Leitungsübergabe
    • Setzen und automatisches Anschließen von Verbrauchern (Heizkörpern)
    • Kollisionsprüfung
    • Beschriftung von Leitungssystemen und Heizkörpern
    • Sinnvolles Anwenden von AEC-Bemaßungen
    • Massenauszüge
  • AutoCAD MEP-Konstruktionsweisen im Lüftungskanalbau (Arbeitsbereich Lüftung):
    • Spezielle Einstellungen im Arbeitsbereich Lüftung
    • Konvertieren einer Blockreferenz zu einem MV-Bauteil
    • Ausrichtung von Kanalverläufen
    • Asymmetrische Kanalübergänge und flexible Rohre
    • Einfache 2D-Schnitte und Ansichten
  • AutoCAD MEP 2D-Technik (Arbeitsbereich Schema):
    • Intelligentes Konstruieren von Schemalinien
    • Intelligente Schemasymbol-Technik

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen