Seminar: Autodesk Inventor 2012 Grundlagenseminar

CELECTA GmbH
Online

1.570 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
Beschreibung

Diese Ausbildung erlaubt Ihnen Zugriff auf die relevanten Berufe notwendigen Fähigkeiten zu erwerben.
Sie erlernen die innovative Philosophie bei der 3D-Konstruktion mit Autodesk Inventor. Sie beherrschen die wesentlichen Arbeitstechniken der konzeptionellen 3D-Konstruktion und sind in der Lage, selbständig 3D-Bauteile, Baugruppen und komplexe Zusammenbauten zu modellieren. Durch intensives Arbeiten an praxisorientierten Beispielen erlernen Sie den Aufbau korrekter Modellstrukturen und erkennen, wie Sie dadurch problemlos die Verhältnisse zwischen Bauteilen und Baugruppen aufbauen, verwalten und verändern können. Sie sind in der Lage, komplette normgerechte 2D-Zeichnungen, Ansichten und Schnitte abzuleiten, Stücklisten zu generieren und erarbeiten wichtige Techniken für die sichere Projektarbeit im Team.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

fundierte CAD-Grundkenntnisse

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Autodesk

Themenkreis

Das Zentrum 32453100082852505670535055564565 präsentiert das folgende Programm zur Verbesserung Ihrer Fähigkeiten und ermöglichen es Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen.
Während dieser Ausbildung können Sie verschiedene Module zu sehen und lernen verschiedene Themen. Melden Sie sich um die folgenden Kenntnisse zu erwerben:


     
  • Erzeugen und Verwalten von Projekten
  • Die Benutzeroberfläche und die grundsätzliche Bedienung von Autodesk Inventor
  • Erstellen und Bearbeiten von parametrischen Bauteilen über Extrusion, Rotation usw.
  • Einbringen von Features: Bohrungen, Radien, Rippen, Fasen, Formschrägen, Wandungen, usw.
  • IFeatures
  • Blechteilekonstruktion
  • Vergabe von Bauteilabhängigkeiten
  • Dynamischer Zusammenbau, z.B. adaptive Bauteilkonstruktion im Zusammenbau, Animation und Bewegungssimulationen im Zusammenbau
  • Schweißbaugruppen mit Zeichnungsableitung
  • Animierte Darstellungen im Zusammenbau
  • Erstellen von Präsentationszeichnungen (Explosionszeichnungen), und Erzeugen einer animierten Präsentationszeichnung unter Verwendung vordefinierter Kamerapositionen
  • Ableiten von fertigungsgerechten 2D-Zeichnungen aus Bauteil-, Zusammenbau und Präsentationszeichnungen
  • Erstellen von Hilfsbemaßungen, Form-Lagetoleranzen, Schweißsymbole, Beschriftungen, Stücklisten,
  • Revisionstabellen und Bohrtabellen in der 2D-Zeichungsableitung
  • Plotausgabe von 2D-Zeichungen
  • Hilfe zur Selbsthilfe: Online-Hilfe und sonstige Informationsquellen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen