Seminar: Configuring Advanced Windows Server 2012 Services

CELECTA GmbH
Online

2.320 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
Beschreibung

Diese Ausbildung erlaubt Ihnen Zugriff auf die relevanten Berufe notwendigen Fähigkeiten zu erwerben.
Dieser Kurs ist Teil 3 einer Serie von drei Kursen, die die nötigen Kenntnisse vermitteln, um in einer bestehenden Unternehmensumgebung eine grundlegende Windows Server 2012-Infrastruktur zu implementieren. Zusammen mit Nr. 20410 und Nr. 20411 deckt dieser Kurs alle Aspekte von Implementierung, Verwaltung, Wartung und Bereitstellung von Diensten und Infrastruktur in einer Windows Server 2012-Umgebung ab. Dieser Kurs behandelt dabei schwerpunktmäßig erweiterte Konfigurations- und Serviceaufgaben wie Identitätsmanagement und Identity Federation, Netzwerklastenausgleich, Failover Clustering, Business Continuity und Disaster Recovery, Fehlertoleranz und Rechtemanagement.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Erfahrung mit Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 in einer Unternehmensumgebung, gute Kenntnisse über Implementierung, Verwaltung und Konfiguration von Active Directory Domain Services (AD DS) und Netzwerkinfrastrukturen in einer Unternehmensumgebung, Besuch der Kurse Nr. 20410 und Nr. 20411 oder vergleichbare Kenntnisse.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Windows
Server

Themenkreis

Das Zentrum 32453100082852505670535055564565 präsentiert das folgende Programm zur Verbesserung Ihrer Fähigkeiten und ermöglichen es Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen.
Während dieser Ausbildung können Sie verschiedene Module zu sehen und lernen verschiedene Themen. Melden Sie sich um die folgenden Kenntnisse zu erwerben:


  • Implementierung erweiterter Netzwerkdienste
    • Konfiguration erweiterter DHCP-Features
    • Konfiguration erweiterter DNS-Einstellungen
    • Implementierung der IP-Adressverwaltung (IP Address Management - IPAM)
  • Implementierung erweiterter Dateidienste
    • Konfiguration von iSCSI-Storage
    • Konfiguration von BranchCache
    • Optimierung der Speichernutzung
  • Implementierung von Dynamic Access Control (DAC)
  • Implementierung verteilter AD DS-Bereitstellungen
  • Implementierung von AD DS-Standorten und -Replikation
  • Implementierung der Active Directory Certificate Services (AD CS)
    • Überblick über Public Key Infrastructure (PKI)-Komponenten und -Konzepte
    • Certification Authorities (CAs)
    • Bereitstellen und Verwalten von Zertifikatsvorlagen
    • Zertifikate verteilen und zurückrufen
    • Wiederherstellung von Zertifikaten
  • Implementierung der Active Directory Rights Management Services (AD RMS)
    • AD RMS-Überblick
    • Bereitstellung und Verwaltung einer AD RMS-Infrastruktur
    • Schutz von Inhalten mit AD RMS
    • Konfiguration des externen Zugriffs auf AD RMS
  • Implementierung der Active Directory Federation Services (AD FS)
    • AD FS-Überblick
    • Implementierung von AD FS für eine einzelne und mehrere Organisationen
  • Netzwerklastenausgleich (Network Load Balancing - NLB)
  • Failover Clustering
  • Failover Clustering mit Hyper-V
    • Integration von Hyper-V mit Failover Clustering
    • Implementierung von virtuellen Hyper-V-Maschinen auf Failover-Clustern
    • Verschieben von virtuellen Hyper-V-Maschinen
    • Verwaltung virtueller Umgebungen mit System Center Virtual Machine Manager (SCVMM)
  • Disaster Recovery

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen