Seminar: Introduction to Object-Oriented Programming Using Microsoft Visual Studio 2008

CELECTA GmbH
Online

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
Beschreibung

Diese Ausbildung erlaubt Ihnen Zugriff auf die relevanten Berufe notwendigen Fähigkeiten zu erwerben.
Dieser Kurs gibt eine Einführung in Entwurf und Entwicklung objektorientierter Anwendungen mit Visual Studio 2008. Die Teilnehmer lernen objektorientierte Konzepte wie Klassen, Methoden, Eigenschaften, Vererbung und Schnittstellen sowie deren Einsatzmöglichkeiten kennen.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse über Problemlösungstechniken in der Softwareentwicklung Verständnis der Prinzipien der Softwareentwicklung Grundverständnis über Web-, Macro- und Windows-Scriptingtechniken und erste Erfahrung mit dem Schreiben von Skripten Allgemeines Verständnis von Zweck, Funktion und Features des .NET Framework Erste Erfahrung mit Visual Studio 2008 einschließlich der Visual Studio IDE Praktische Erfahrung in der Verwendung von Visual Studio .NET

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Visual Studio
Microsoft

Themenkreis

Das Zentrum 32453100082852505670535055564565 präsentiert das folgende Programm zur Verbesserung Ihrer Fähigkeiten und ermöglichen es Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen.
Während dieser Ausbildung können Sie verschiedene Module zu sehen und lernen verschiedene Themen. Melden Sie sich um die folgenden Kenntnisse zu erwerben:


  • Einführung in die objektorientierte Programmierung
    • Review wichtiger Features von Visual Studio 2008
  • Implementieren von Klassen, Eigenschaften und Methoden
    • Bedeutung von Klassen als Grundstruktur objektorientierter Anwendungen
    • Hinzufügen von Eigenschaften und Methoden für die interne Funktionalität einer Klasse
  • Implementieren von Vererbung, Abstraktion und Polymorphismus, um Codedoppelungen zu reduzieren und die Wiederverwendbarkeit von Code zu fördern
  • Implementieren von Schnittstellen, um allgemeine Beziehungen zwischen Klassen herzustellen, Codeabhängigkeiten zu reduzieren und die Standardisierung von Code zu vereinfachen
  • Entwurf von objektorientierten Strukturen
  • Implementieren von Delegates, Events und Ausnahmen für die Kommunikation zwischen Klassen
  • Entwurf von Objektzusammenarbeit
  • Updatebare Softwareeinheiten erstellen mit Hilfe von Komponenten und Klassenbibliotheken

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen