Simulink in der Praktischen Anwendung Sl02-a

seneos Akademie
In Lippstadt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02211... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Lippstadt
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Ziel des Anwendungskurses ist die eigenständige Modellierung von Systemen, Filter- und Regelungsalgorithmen und die Codegenerierung.
Gerichtet an: Unsere weiterführende Simulink-Schulung richtet sich insbesondere an Ingenieure, die eigene Anwendungen mit MATLAB und SIMULINK erstellen möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Lippstadt
David-Gans-Str. 1, 59555, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundkenntnisse in MATLAB & Mathematik

Themenkreis

Termine:
Der Kurs Simulink in der praktischen Anwendung SL02_A findet nur auf Anfrage und nur als geschlossener oder individualisierter Kurs bei Ihnen inhouse oder als Alternative in unserem Schulungscenter in Köln Braunsfeld statt.


Leistungen:
• vorherige telefonische Bedarfsanalyse durch den Kursleiter zur Erstellung eines passenden Angebots
• Individuelle und problem-orientierte Schulung
• Kursleitung auf höchstem Niveau durch Dr. Ing. Peter Krauss oder Dipl. Inf. Michael Illing
• Seminarunterlagen (zum mitnehmen)
• Mittagsverpflegung
• Teilnahme-Zertifikat

Preis:
Der Preis für eine individuelle Schulung in Ihrem Unternehmen ist abhängig vom Schulungsumfang und Ort. Hierzu erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot.

Schulungsorte:
Köln Braunsfeld oder bei Ihnen inhouse

Schulungszeit und -umfang:
auf Anfrage

Trainingsinhalte:
1. Einführung
2. Modellierung zeitkontinuierlicher Systeme
3. Modellierung zeitdiskreter Systeme
4. Modellierung von Filter- und Regelungsalgorithmen
5. Modellierung logischer Systeme
6. Modellierung von Testsystemen zur Verifikation und Validierung
7. Vom Simulink Modell zur Mikrocontroller Applikation
8. Codegenerierung und Test

Zielgruppe:
Unsere weiterführende Simulink-Schulung richtet sich insbesondere an Ingenieure, die eigene Anwendungen mit MATLAB und SIMULINK erstellen möchten.

Über Simulink in der praktischen Anwendung:
Simulink ist ein weit verbreitetes Softwaretool für praktische mathematische Anwendungen, mit dem MATLAB-Funktionen sehr einfach über eine grafische Benutzeroberfläche gehandhabt werden können.

Ausbildungsziel:
Ziel des Anwendungskurses ist die eigenständige Modellierung von Systemen, Filter- und Regelungsalgorithmen und die Codegenerierung.

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse in MATLAB und in Mathematik

Methodik:
Arbeiten am PC, Übungen und Praxisbeispiele


Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Die Schulungstermine können bei Interesse flexibel mit uns vereinbart werden.


Maximale Teilnehmerzahl: 6

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen