Sologesang

Konservatorium Wien GmbH
In Wien (Österreich)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Wien (Österreich)
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Kernstück des Masterstudiums ist die Vernetzung von theoretischem Wissen und praktischen Fähigkeiten im Zusammenhang mit der Realisierung musikalischer Werke aller Gattungen und Epochen zur Erweiterung der fachlichen und persönlichen Berufsqualifikationen. Darüber hinaus erhalten die Studierenden Grundlagenkenntnisse im Bereich 'Selbstmanagement und Rechtsgrundlagen', welche als Hilfestellung hinsichtlich der Präsentation und Vermarktung der eigenen künstlerischen Persönlichkeit dienen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wien
Johannesgasse 4a, 1010, Wien, Österreich
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

„Sologesang“ ist ein positiv abgeschlossenes Bachelorstudium der gleichen Studienrichtung oder ein gleichwertiger Abschluss sowie die positive Absolvierung der Zulassungsprüfung und die Verfügbarkeit eines Studienplatzes.

Themenkreis

Das Masterstudium Sologesang bildet die Grundlage für Karrieremöglichkeiten in allen Bereichen der klassischen Vokalmusik, Lied und Oratorium sowie Oper. Am Beginn der Ausbildung steht die Entwicklung der Stimme im Vordergrund. Zunehmend gewinnt aber auch die von einem Korrepetitor unterstützte Repertoirearbeit an Bedeutung. Neben der stimmlichen Ausbildung werden besondere Akzente auf Körperarbeit, Interpretation und Schauspiel gesetzt. Wettbewerbstraining sowie häufige Auftrittsmöglichkeiten, Seminare und Workshops ergänzen das Studium.

Aufbau des Studiums

Das viersemestrige Studium entwickelt die bereits erworbenen Fähigkeiten des Bachelorstudiums im ZkF und im Bereich der ELV weiter und verbindet kontinuierlich theoretisches Wissen und praktische Fähigkeiten, um einen komplexen Zugang zur Erarbeitung und Realisierung musikalischer Werke zu entwickeln. Unterschiedliche Möglichkeiten für öffentliche Auftritte stellen den Praxisbezug sicher.

Durch die Bildung von Schwerpunkten aus dem Bereich der Wahlfächer können zusätzliche Qualifikationen hinsichtlich der angestrebten Berufsziele erworben werden.

Fachliche und persönliche Qualifikation nach Abschluss des Studiums

Mit dem Abschluss des viersemestrigen Masterstudiums haben die Studierenden die Fähigkeiten erworben, eigenständig die Interpretation von musikalischen Werken als Summe musikalischen Gesamtwissens zu verstehen und auf höchstem künstlerischem Niveau praktisch zu realisieren.

Berufsfelder

Solistentätigkeit, Ensembletätigkeit, Chortätigkeit


Masterstudium Sologesang:

Dauer: 4 Semester
Mindestalter: kein Mindestalter
Höchstalter: 30 Jahre

Vorbereitungslehrgang Sologesang

Dauer: 4 Semester
Mindestalter: 15 Jahre
Höchstalter: 20 Jahre

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studienbeiträge pro Semester : Ordentlich Studierende EUR 220,- Ordentlich Studierende aus nachstehenden Ländern: Andorra, Australien, Japan, Kanada, Monaco, Neuseeland, Russland, San Marino, Südafrika, Ukraine, Vatikan, USA sowie Staatenlose und Studierende mit ungeklärter Staatsbürgerschaft EUR 550,-