Stoffverbote und -beschränkungen

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
Beschreibung

Geschäftsführung, Konstruktion, Entwicklung, Produktmanagement, Qualitätswesen, Kundenbetreuer, Verkauf, Einkauf, Lieferantenauditoren, Produktentwicklung, Ersatzteilmanagement

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

  • Welche Rechtstexte treffen Ihr Produkt – und wie?
  • Wie sind die rechtlichen Vorschriften untereinander vernetzt?
  • Welche Produkte und Märkte sind von welchen Beschränkungen oder Verboten betroffen?
  • Welche Pflichten und Kosten können für Sie entstehen?
  • Gibt es vielleicht auch „nur“ Informationspflichten?
  • In welchem Format und welcher Form sind die Informationen an wen zu melden?
  • Was bedeuten die rechtlichen Forderungen und Änderungen für Ihre Lieferfähigkeit?
  • Kennen Ihre Lieferanten und Kunden die bestehenden und kommenden Beschränkungen und Verbote?
  • Wie lange Vorlaufzeiten müssen Sie bei Produktmodifikationen einplanen?
  • Welche Folgen sind für Ihre Ersatzteilpflichten zu erwarten?
Wie erfüllen Sie die Forderungen? 

Jeder Elektroniker fängt mal klein an. Neben scharfer Beobachtungsgabe und Experimentierfreude sollte er ein fundiertes Wissen über Physik und Chemie haben. Grundlegendes Wissen und Verständnis über Strom, Spannung, Widerstand und Leistung sind die Grundvoraussetzungen um sich mit elektronischer Schaltungstechnik zu beschäftigen. Die folgenden Seiten vermitteln elementare Grundlagen der Elektronik, die jeder Elektroniker beherrschen sollte.