Thai Massage Nuad Massage

Institut Kappel GmbH
Inhouse

1.200 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0202-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Inhouse
  • Dauer:
    8 Monate
Beschreibung


Gerichtet an: Alle interessierten Personen

Wichtige informationen

Themenkreis

Die traditionelle Thai-Massage (=TTM = Nuad) gilt mit Abstand als eine der königlichsten Formen unter den Massagen, da sie Akupressur, Naturheilkunde, Reflexzonenmassage, Shiatzu, Ayurveda, Stretching, Yoga und sanfte Chiropraktik optimal miteinander verbindet.

Diese Ausbildung richtet sich an Personen, die selbstständig in eigener Praxis als „Nuad-Masseur(in)" arbeiten wollen. Des Weiteren findet der Nuad-Masseur Arbeitsmöglichkeiten im Präventiv- und Wellnessbereich (z.B. Fitnessstudios, Sauna-Instituten, Hotels, mobiler Massagedienst, Dozent an Volkshochschulen usw.).

Dabei richtet sich die ausgeführte Massage an gesunde Menschen und stimuliert die Selbstregulationskräfte des Empfängers bzw. es wird dadurch eine allgemeine Entspannung erreicht.

Zur Eröffnung einer eigenen Nuad-Massagepraxis hat lediglich eine Gewerbemeldung zu erfolgen bzw. eine Meldung an das zuständige Finanzamt. Der vom Institut Kappel Wuppertal angebotene Studienlehrgang gilt als Sachkundenachweis.

Die Ausbildung richtet sich zudem auch an Ärzte und Heilpraktiker, welche die TTM als eigenständiges, alternatives Behandlungsverfahren mit in ihre Behandlungen aufnehmen wollen.

Weiterhin auch an Teilnehmer:

  • einer Heilpraktikerausbildung, Ausbildung Massage (Masseur Ausbildung), Naturheilkunde Ayurveda Ausbildung.

Die Auslieferung des Studienlehrganges erfolgt in 2 Lieferungen: Teil 1 direkt nach Lehrgangsbestellung; Teil 2 nach 4 Monaten.

Auszug:
Geschichtlicher Hintergrund-Grundbehandlungstechniken der TTM-Anatomie und Physiologie des Menschen

  • die 125 Positionen, um selbstständig eine 2-stündige Ganzkörper
  • Massage durchzuführen
  • Medizinisches Grundlagenwissen
  • Indikation und Kontraindikation
  • Yoga
  • Grundübungen
  • Grifftechniken und Griffarten
  • Übungsfolgen für Behandler (Originalfotos und Sequenzen)
  • die 10 Sen-Linien (Energiebahnen in der TTM)
  • Fußmassage-Beinmassage
  • Bauchmassage
  • Körper und Arm-Massage
  • Handmassage
  • Kopf-und Gesichtsmassage
  • Rückenmassage
  • die chinesische Druckpunktmassage
  • Aromatherapie in der TTM
  • Grundlagen und Behandlungsprinzipien zur Durchführung einer traditionellen Thai-Massage
  • die Behandlungsfläche
  • Die Kleidung-Benötigte Materialien
  • Checklisten vor, während und nach der TTM-das Meridianensystem
  • Entspannungsmassage
  • Therapeutische Massage
  • fernöstliche Reflexzonenbehandlung
  • Behandlung von Krankheiten
  • Überblick über andere fernöstliche Heilungswege-Shiatsu
  • Yin und Yang
  • der Faktor Ernährung
  • Wichtige, zusätzliche Behandlungspunkte in der TTM-die Kräuterstempel-Massage- u.v.a.