Theatelier "fabula et cetera"

Volkshochschule Murrhardt eV
In Murrhardt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
- 719... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Murrhardt
  • Dauer:
    20 Tage
Beschreibung

Wir erwarten, dass alle unsere Mitglieder sich an der technischen Arbeit für eine Produktion beteiligen: Schreibarbeiten, Kulissenbau und -malerei, Kostümschneiderei und anderem mehr. An all unseren meist fröhlichen Aktivitäten wie Körperausdrucksschulung, Wahrnehmungs-, Koordinations-, Konzentrations-, Kooperations- und Entspannungsübungen haben

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Murrhardt
Obere Schulgasse 7, 71540, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Eine zuverlässige, längerfristige Teilnahme ist allerdings Voraussetzung für die Arbeit in einer Theatergruppe, denn "fabula et cetera" ist kein Kurs, der am Semesteranfang beginnt und am Semesterende aufhört, sondern ein fortlaufendes Projekt, weil nur eine zuverlässige, kontinuierliche Teilnahme eine erfolgreiche schauspielerische Arbeit gewährleistet.

Dozenten

Detlef Neumann
Detlef Neumann
Leiter/in

Themenkreis

Theatelier "fabula et cetera"

Theatergruppe für Erwachsene

Theaterbegeisterte Menschen sind bei uns herzlich willkommen. Eine zuverlässige, längerfristige Teilnahme ist allerdings Voraussetzung für die Arbeit in einer Theatergruppe, denn "fabula et cetera" ist kein Kurs, der am Semesteranfang beginnt und am Semesterende aufhört, sondern ein fortlaufendes Projekt, weil nur eine zuverlässige, kontinuierliche Teilnahme eine erfolgreiche schauspielerische Arbeit gewährleistet.
Wir erwarten, dass alle unsere Mitglieder sich an der technischen Arbeit für eine Produktion beteiligen: Schreibarbeiten, Kulissenbau und -malerei, Kostümschneiderei und anderem mehr. An all unseren meist fröhlichen Aktivitäten wie Körperausdrucksschulung, Wahrnehmungs-, Koordinations-, Konzentrations-, Kooperations- und Entspannungsübungen haben Sie auch teil, wenn Sie bei den Aufführungen nicht auf der Bühne stehen, sondern im Hintergrund dafür sorgen, dass es im Vordergrund klappt, z.B. als Beleuchter(in), Inspizient(in), Maskenbildner(in), Garderobier(e), Souffleur(Souffleuse), Bühnenarbeiter(in), Requisiteur(in), usw. Und vielleicht reizt es Sie dann doch einmal, auch auf der Bühne dabei zu sein. Gern dürfen Sie "nur mal schnuppern", denn die "Chemie" sollte auch stimmen.
Wir treffen uns fortlaufend dienstags (außer in den Schulferien; einzelne Verschiebungen kommen nach Absprache in der Gruppe vor).

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kostenbeitrag: € 25,00 Ermäßigter Kostenbeitrag: € 25,00