TYPO3 Professional

Eduvision Ausbildungen
In Düsseldorf

1.199 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
21123... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Düsseldorf
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Sie werden praxisnah mit Typoscript, CSS und Templates vertraut gemacht. Schon während des Kursverlaufs erstellen Sie Ihre eigene Website mit TYPO3.
Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Webentwickler, die mit Hilfe von TYPO3 ein umfangreiches Content Management System nutzen oder an ihre Kunden anbieten möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Charlottenstrasse 75, 40210, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Wir gehen davon aus, dass Sie bereits eine statische Website erstellen können (wie dies zum Beispiel in unserem Kurs "Webdesign Professional" der Fall ist). TeilnehmerInnen, die bisher nur mit HTML oder Dreamweaver gearbeitet haben, bitten wir Kontakt mit uns aufzunehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Vorwissen ausreicht.

Themenkreis

Das TYPO3-Seminar besteht aus insgesamt neun Modulen.

  • Installation & Konfiguration

TYPO3 wurde mit der beliebten Programmiersprache PHP gebaut, die Sie jedoch nicht beherrschen brauchen. Wir beginnen diesen Kurs mit der Basisinstallation von TYPO3 und machen es durch Konfiguration betriebsbereit. Ziel ist eine neue Website, die Sie Ihren Wünschen entsprechend anpassen. Auf Wunsch können Sie auch mit einer einfach zu installierenden Windows-Version arbeiten.

  • TYPO3-Grundlagen

Aufgrund der Komplexität von TYPO3 werden wir uns erst ausführlich mit dessen Struktur beschäftigen. In diesem Modul richten Sie die Grundstruktur Ihrer Website ein. Dabei beginnen Sie mit der Einrichtung von Nutzerkonten und der Verleihung von Nutzerrechten an die jeweiligen Nutzerkonten. Im nächsten Schritt erstellen Sie eine Menüstruktur, legen die verschiedenen Seiten an und bestimmen Sie die Basisinhalte Ihrer Website.

  • Basis-Templates

TYPO3 arbeitet mit zahlreichen Templates. Das bedeutet, dass Sie fast all Ihre Designwünsche in den Templates von TYPO3 umsetzen können. Die Grundstruktur Ihrer Site können Sie in Dreamweaver oder direkt in HTML entwerfen. Danach bearbeiten Sie Ihre Website mit Hilfe von Konstanten und Typoscript weiter in TYPO3.

  • Umfangreiche Templates

In der Standard-Template-Struktur wird hauptsächlich eine Standard-Funktionalität genutzt. In diesem Modul lernen Sie Templates selbst zu erstellen. Das Resultat sind nutzerspezifische und umfangreichere Template-Anwendungen. Jetzt können sie Ihre Website mit Komponenten erweitern.

  • Typoscript

TYPO3 nutzt eine eigene Programmiersprache: Typoscript. Diese wird einerseits für Einstellungen auf Typo-Sites genutzt und andererseits zum Beispiel für das Erstellen eines Menüs. Darüber hinaus bietet Typoscript die Möglichkeit Komponenten zu konfigurieren und nach persönlicher Vorstellung zu erweitern.

  • Erweiterungen

Für TYPO3 gibt es eine Vielzahl an Erweiterungen. Denken Sie zum Beispiel an ein Nachrichten– oder E-Mail-Modul, Banner-System und Umfragemodul. Sie können eine oder mehrere Komponenten auf Ihrer Website benutzen. TYPO3-Erweiterungen sind im Allgemeinen qualitativ hochwertig und gut zu konfigurieren, folglich allerdings auch ziemlich komplex.

Neben den Standard-Komponenten gibt es auch zahlreiche andere Komponenten für TYPO3. Außer E-Commerce-Erweiterungen und einem umfangreichem Newsletter-Modul gibt es zum Beispiel auch vielfältige Statistik-Komponenten. Entwickler unterstützt TYPO3 durch ein professionelles Online-Repository: Die entsprechende Software kann man herunterladen. Die Dokumentation wird zur Verfügung gestellt.

  • CSS in der Praxis

Anhand von Praxisbeispielen zeigen wir Ihnen wie Sie Cascading Stylesheets (CSS) auf einer Website anwenden. Wir gehen auf die zahlreichen Möglichkeiten ein, die Ihnen CSS zur Gestaltung Ihrer Website bietet. Auch werden Sie sehen wie CSS mit der Übernahme von Stilen (Cascaden) umgeht, wenn es auf unterschiedlichen Niveaus angewendet wird.

  • Verwaltung Ihrer TYPO3-Site

Das Verwalten Ihrer Website ist ebenso wichtig wie deren Einrichten. Bei den Komponenten haben Sie es zum Beispiel mit verschiedenen Versionen und mit Upgrading zu tun. Wie gehen Sie damit um? Die meisten Sites verändern sich natürlich auch mit der Zeit. Darum ist es wichtig schon im Voraus darüber nachzudenken, wie Sie Ihre Website verwalten wollen. Deswegen behandeln wir an dieser Stelle ausführlich die Beziehung zwischen CSS und Templates.

  • Ihre TYPO3 Website live

Während des Kurses lernen Sie, wie Sie TYPO3 auf Ihrer eigenen Website anwenden. Am Ende des Seminars TYPO3 Professional haben Sie bereits Ihre erste Website mit TYPO3 erstellt


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen