Umweltbeauftragter (TAW Cert)

Technische Akademie Wuppertal
In Nürnberg

1.080 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Nürnberg
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    16.10.2017
Beschreibung

Zum Lehrgang Umweltbeauftragter (TAW Cert) Unsere Umwelt zu schützen ist heute eine der großen Heraus­for­de­rungen in unserer Gesell­schaft. Eine immer mehr an­ziehende Umweltgesetzgebung auf natio­naler und EU –Ebene sowie ein stetig steigendes Umwelt­be­wusstsein stellt die Unter­nehmen vor immer größer werdende Heraus­for­de­rungen. Aus dieser Sicht ist der betriebliche Umwelt­schutz, die Einhaltung der vielfältigen recht­lichen Anfor­de­rungen und ein verant­wor­tungs­be­wusster Umgang mit Ressourcen verbunden mit einer konti­nu­ier­lichen Verbes­serung der Umweltleistung für eine nach­haltige Unter­nehmenspolitik heute unver­zichtbar. Diese Aspekte stellen für den Umwelt­beauf­tragten eine Schlüsselfunktion dar. Dieser koordi­niert die Umwelt­schutz­aktivitäten im Unter­nehmen und setzt neue Impulse für effektives Umwelt­manage­ment­system nach der ISO 14001 oder EG Öko-Audit.-Verordnung. Obwohl die Funktion des Umwelt­beauf­tragten nicht mehr in der ISO 14001:2015 gefordert wird, ist die Funktion des Umweltbeauftragten mit seinem Fachwissen eine dringend notwendige Voraus­setzung zum Aufbau und der Weiter­ent­wicklung eines nachhaltigen Umweltmanagementsystems nach der ISO 14001:2015. Der Lehrgang schafft hierzu die ideale Voraus­setzung durch zahlreiche praxisnahe Beispiele und Ideen wie die Einhaltung der Umweltrechtsanforderungen und ein nachhaltiges Umwelt­managementsystem im Unter­nehmen aufgebaut und weiter­entwickelt werden kann.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
16.Oktober 2017
Nürnberg
Bayern, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Teilnehmerkreis (m/w): Fach- und Führungskräfte, Umweltbeauftragte, interne Auditoren, Managementbeauftragte für Umwelt, Qualität, Energie und Arbeitsschutz, die Ihren Tätigkeitsbereich erweitern wollen. Betriebsbeauftragte, Berater und Mitarbeiter, welche im Rahmen des betrieblichen Umweltschutzes und Umweltmanage­mentsystem tätig sind.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Umwelt
ISO
14001
ISO 14001
Cert

Themenkreis

Lehrgangsinhalt: Umweltbeauftragter (TAW Cert)

Inhalte und Anforderungen der ISO 14001:2015

    • Kontext der Organisation
    • Umweltpolitik- und ziele
    • Umweltaspekte
    • Produktlebenswegbetrachtung
    • Chancen und Risiken
    • Bindende Verpflichtungen
    • Notfallvorsorge
    • Managementsystembewertungen und Audits
    • Umweltleistungskennzahlen
    • Verbesserung der Umweltleistung
  1. Managementsystemdokumentation
    • Praxisbeispiele zur Umsetzung der Anforderungen aus ISO 14001:2015
  2. Audits
    • Auditarten
    • Ziele
    • Planung
    • Beurteilung
    • Berichte
  3. Bindende rechtliche Anforderungen
    • Überblick Umweltrecht, EU und national
    • Betreiberpflichten, Verantwortlichkeiten, Haftung
    • Abfallrecht / Abfallwirtschaft
    • Gewässerschutz / Wasserrecht
    • Immissionsschutzrecht
    • Anlagengenehmigung
    • Gefahrstoffrecht / Chemikalienrecht
  4. Zertifikatsprüfung zum Umweltbeauftragten (TAW Cert)

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Lehrgangsleitung: Edgar Bayer, Leadauditor für Managementsysteme TAW Cert, langjähriger Qualitäts- und Umweltmanager bei einem Automobilzulieferer, langjährige Erfahrung als Auditor für die Regelwerke ISO/TS 16949, ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001, SpaeV