"Vom Warum zum Wozu und Wie"

Akademie für Hospizarbeit und Palliativmedizin
In Nürnberg

150 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Nürnberg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Seminarinhalte: Grundwissen Systemtheorie. Systemische und lösungsorientierte Methoden. Arbeiten mit der "inneren Landschaft" Teamlandschaft.. Muster und Kreisläufe entdecken / unterbrechen. Konfliktlösung aus systemischer Sicht: lösungsorientiert statt problemfixiert. Entscheidungsprozesse gestalten und begleiten. Team- und Gruppenprozesse gestalten und begleiten.
Gerichtet an: Pflegepersonal. Palliative Care Fachkräfte. Koordinationskräfte. Hospizbegleiter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Deutschherrnstr. 15-19, 90429, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Doris Berthold
Doris Berthold
Systemisches Arbeiten

Dipl.-Soz.päd (FH) Supervisorin (DGSV)

Themenkreis

"Vom Warum zum Wozu und Wie"

Systemiesches und lösungsorientiertes Arbeiten

Das Seminar bietet eine Einführung in die Grundlagen des Systemichen Ansatzes und einen Transfer in die jeweiligen Arbeitsfelder der Teilnehmer. Gleichzeitig möchte dieser Transfer fördern und fordern eigene Rollen und Einstellungen zu reflektieren sowie die Lust zum "Verändern" wecken!

Ausgehend und Bezug nehmend auf die Praxissituation der Teilnehmer werden daher die wesentlichen Grundannahmen des systemischer Arbeitens vorgestellt und systemische Methoden ausprobiert. Dies sollt die kommunikativen Kompetenzen erweitern.