Web 2.0-Applikationen mit JBoss Seam

tutego
In Dortmund

1 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 3... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Dortmund
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

JBoss Seam ist ein leistungsfähiges Framework zur Entwicklung von Web-Applikationen für die Java Enterprise Edition. Das Seminar stellt das quelloffene Framework von JBoss (Red Hat) vor, und zeigt, wie Seam die Technologien Enterprise JavaBeans (EJB 3) für das Back-End und JavaServer Faces (JSF) mit Facelets für die Präsentation elegant verbindet. Das Seam Framework eignet sich nicht nur für den JBoss Application Server; mit einfachen Modifikationen lassen sich ebenfalls flexible Web-Anwendungen für den Apache Tomcat oder andere Web-Container entwickeln. In diesem praxisnahen Workshop schreiben die Teilnehmer eine moderne Web-Applikation mit Datenbankzugriff und einfacher Ajax-Funktionalität. Ebenso lernen sie an Beispielen die zentralen Elemente einer Seam-Anwendung kennen: Seam-Kontext, Seam-Komponenten, Bijektion, Lebenszyklus, Ereignisse, Konversationen und Workflow-Modellierung mit Business Process Management (BPM). Die Eclipse-Erweiterung JBossTools unterstützt den Entwicklungsprozess mit einem CRUD-Application Generator und jBPM-Designer. Dieses freie Werkzeug ermöglicht den Teilnehmern, Anwendungen vollständig zu modellieren, programmieren und später mit JBoss oder Tomcat zu deployen. Im Ausblick geht das Seminar auf Seam 3.0 und den neuen JSR 299-Standard CDI (Java Contexts and Dependency Injection) und der Referenzimplementierung Weld ein.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

* Web-Entwicklungen in Java - Servlets/JPSs im Web-Server - Entwurfsmuster für mehrschichtige Anwendungen (MVC) - JavaServer Faces: Komponenten, JSP Expression-Language, Page-Flow, Konverter, Validierung - Geschäftslogik mit Enterprise JavaBeans (EJB) oder einfachen Java-Objekten (POJOs) - Flexible Web-Anwendungen mit Front- und Back-End-Komponenten (war, jar, ear) * Erste Anwendungen mit JBoss Seam - Was ist Seam? - Seam auf Application-Servern und reinen Servlet-Containern - Seam-Tools für Rapid Application Deployment - Erstellung von Seam-Projekten für Eclipse und NetBeans mit Seam-Gen - Konfigurationen, Injection, Bijection, Seam-Annotationen (@Name, DataModel, @Out, @In...) - HTTP Session, Seam-Kontext, Bindings - Realisierung des Front-Ends mit JSPs und der Facelets Template Engine - Seam-Erweiterungen der JSP Expression Language (JSP EL) - Lebenszyklus von Seam-Komponenten mit Annotationen und Factory-Methoden - Navigationsregeln für Webanwendungen - Konversation mit dem Anwender und Realisierung von Transaktionen, Long Running Conversations * Page-Flow- und Prozess-Modellierung - Prozessmodellierung mit jBPM - Page-Flow für Benutzerinteraktionen mit Forward- und Rückwärtsnavigation - RESTful URLs * Erweiterte Seam-Anwendungen - Parallele Konversationen mit Workspaces - Internationalisierung - Erzeugen von PDF- und Rich Text (Word)-Dokumenten mit Seam - Unit- und Integrationstests von Front- und Back-End-Komponenten mit Test NG-Framework - Realisierung der Fehlerbehandlung mit Annotationen, Seam-Exceptions - Themes - Sicherheit: das regelbasierte Security Framework auf der Basis von JBoss Rules (früher Drools) - Ajax-Frameworks: ICEfaces und JBoss RichFaces - Optimierung von Webanwendungen (Clustering, Performance, Speicherlecks, Cache) * Seam 3.0 - Standardisierung: JSR 299, Java Contexts and Dependency Injection (CDI) (ehemals Web Beans), Weld - Modularisierung von Seam - CDI-orientierte Module: Solder, Catch - Config-Modul zur Konfiguration - Web-Module: Servlet, Faces und International - Persistence-Modul für vereinfachte Transaktionskontrolle - Security-Modul für Authentifizierung und Autorisierung - Validation für erweiterte Validierung, basierend auf Hibernate Validator - Remoting und REST-Modul

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen