Wirkung von Erdstrahlung und Elektrosmog

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

150 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Wenn Ihr Arzt oder Heilpraktiker keinen Grund für Ihre Erkrankungen findet, sollten Sie über die Untersuchung der Erdstrahlung und des Elektrosmogs in Ihrer Wohnung oder Ihrem Arbeitsplatz nachdenken!

Wasseradern und andere Erdstrahlung begleitet die Menschheit schon seit tausenden von Jahren. Trotzdem wird die Wirkung natürlicher Energiefelder und Bahnen von der heutigen Schulmedizin kategorisch negiert. Seit Beginn der Elektrifizierung der Welt, in einer Zeit, als Erdstrahlung noch als selbstverständlich betrachtet wurde, gibt es eine weitere Diskussion über den Einfluss elektrischer und magnetischer Felder auf unsere Gesundheit. Mit der Massenverbreitung moderner Funktechnik, wie Mobilfunk, WLAN, Bluetooth, LTE usw. hat diese Diskussion neue Züge angenommen. Zahlreiche Studien weisen auf die Schädlichkeit der Strahlung, vor allem bei Langzeiteinwirkung, hin.

Die Zahl der elektrohypersensiblen Menschen steigt Jahr für Jahr und sehr viele statistische Kurven chronischer bzw. systemischer Erkrankungen verlaufen parallel zur Entwicklung moderner Funktechnik. Ein Zusammenhang wird von offiziellen Stellen bis heute verleugnet, obwohl etliche Zusammenhänge belegt und offensichtlich sind.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen ein breites Verständnis für elektromagnetische und natürliche Strahlung. Wir betrachten technische und physikalische Hintergründe sowie wissenschaftliche Studien und Erfahrungsberichte. Das wichtigste Ziel für alle Teilnehmer ist die Entwicklung eines praktischen Bewusstseins und ein fundiertes Hintergrundwissen für Strahlung, damit Sie die jeweilige Belastungsart und deren Größenordnung im Alltag für Ihre Patienten realistisch und korrekt einschätzen können.

Direkt zum Seminaranbieter