Wirtschaftsinformatik

Universität Siegen
In Siegen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
27174... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Siegen
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Die Wirtschaftsinformatik bezeichnet diejenige Wissenschaft, die sich mit Informations- und Kommunikationssystemen (IKS) in Wirtschaft und Verwaltung beschäftigt. Die Aufgabe der Wirtschaftsinformatik ist die Entwicklung und Anwendung von Theorien, Konzepten, Modellen, Methoden und Werkzeugen für die Analyse, Gestaltung und Nutzung von Informationssystemen. Für diese Aufgabe greift die Wirtschaftsinformatik auch auf Ansätze der Betriebswirtschaftslehre sowie der Informatik zurück, die von ihr erweitert, integriert und um eigene Ansätze ergänzt werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Siegen
Postfach, 57068, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Die Wirtschaftsinformatik bezeichnet diejenige Wissenschaft, die sich mit Informations- und Kommunikationssystemen (IKS) in Wirtschaft und Verwaltung beschäftigt. Die Aufgabe der Wirtschaftsinformatik ist die Entwicklung und Anwendung von Theorien, Konzepten, Modellen, Methoden und Werkzeugen für die Analyse, Gestaltung und Nutzung von Informationssystemen. Für diese Aufgabe greift die Wirtschaftsinformatik auch auf Ansätze der Betriebswirtschaftslehre sowie der Informatik zurück, die von ihr erweitert, integriert und um eigene Ansätze ergänzt werden.

Die Wirtschaftsinformatik arbeitet aus wissenschaftlicher Sicht interdisziplinär, d.h. dass ihre Wurzeln in der Informatik und der Betriebswirtschaftslehre liegen und diese in der Wirtschaftsinformatik integriert werden.

Im Mittelpunkt der Bachelor-Ausbildung steht die Berufsqualifizierung, die einen schnellen Einstieg in ein Unternehmen ermöglicht. Hierzu gehören grundlegende Kenntnisse zum Einsatz von IT, kombiniert mit der Erkenntnis der Geschäftsprozesse sowie der Auswahl und dem effizienten Einsatz von Anwendungssystemen sowohl für kleinere als auch größere Unternehmen. Hierzu werden studienbegleitende Projektarbeiten u.a. auch in den Unternehmen der Region durchgeführt. Während des Studiums werden Soft Skills sowohl durch Förderung von Teamarbeit als auch durch die Präsentation von Ergebnissen während des Studiums ausgebaut.

Der Studiengang Wirtschaftsinformatik der Universität Siegen erreichte beim CHE-Hochschulranking, welches Studiengänge in ganz Deutschland untersuchte, einen Spitzenplatz. Insbesondere die Betreuung von Studierenden und der Praxisbezug wurden hervorgehoben.

Zum dritten Mal veröffentlicht die ZEIT das Hochschulranking des gemeinnützigen Centrums für Hochschulentwicklung (CHE). Mehr als dreißig Fächer wurden an fast allen deutschen Hochschulen von Studenten und Professoren beurteilt.

Über 300000 Studenten und 31000 Professoren haben mittlerweile daran mitgewirkt. Bis zu 34 Kriterien pro Disziplin fließen in den Vergleich ein. In enger Zusammenarbeit mit Professoren aus den Fachdisziplinen wird es von Jahr zu Jahr weiterentwickelt. Auch ausländische Fachleute stellen der Untersuchung gute Noten aus. »Das vom CHE benutzte System zur Bewertung der Hochschulen ist vermutlich das beste verfügbare Modell in der Welt der Hochschulbildung«, attestiert eine Studie der Vereinigung Europäischer Hochschulen.

Beginn

Wintersemester

Bewerbung

Bewerbungsfrist für das Wintersemester ist der 15. Juli


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen