Wirtschaftsinformatik

Fachhochschule Kaiserslautern
In Zweibrücken

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06313... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Zweibrücken
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Der Studiengang bietet den Absolventen eine an Wissenschaft und Praxis orientierte Ausbildung, die der Entwicklung der Informationsverarbeitung in Wirtschaft und Verwaltung Rechnung trägt und gleichzeitig die solide Ausgangsbasis für ein weiterführendes Masterstudium bildet.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Zweibrücken
Amerikastraße 1, 66482, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife o. Fachhochschulreife o. eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung.

Themenkreis

Der Studiengang ist in hohem Maße praxisbezogen und vermittelt grundlegende, berufsqualifizierende Inhalte, Methoden und Kenntnisse der Fachdisziplinen Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre und Informatik. Die Absolventen werden befähigt, die vermittelten theoretischen Kenntnisse auf die Lösung praktischer Aufgaben im beruflichen Umfeld anzuwenden. Mit dem Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik als berufsbefähigendem Hochschulabschluss können die Absolventen in die berufliche Praxis wechseln oder mit einem weiterführenden Masterstudiengang einen zweiten höherqualifizierenden Ausbildungsabschluss anstreben. So kann unter anderem im Studiengang "lnformation Management" (Master of Science) des Fachbereichs Betriebswirtschaft am Standort Zweibrücken in drei Semestern die Qualifikation erworben werden, die eine Übernahme von Führungsaufgaben im Informationsmanagement von Wirtschaft und Verwaltung oder eine weitere wissenschaftliche Tätigkeit, zum Beispiel im Rahmen einer Promotion, ermöglicht.

Gebühren:
Studierenden, denen kein ausreichendes Studienguthaben zur Verfügung steht, müssen je Semester ein Studiengebühr in Höhe von 650,-- € entrichten.
Dies gilt auch für Studierende, die älter als 60 Jahre alt sind und ab SS 2006 für alle Studierenden, die ein Zweitstudium betreiben, sofern kein Studienguthaben mehr vorhanden ist.

Studienbeginn: Wintersemester

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studierenden, denen kein ausreichendes Studienguthaben zur Verfügung steht, müssen je Semester ein Studiengebühr in Höhe von 650,-- € entrichten. Dies gilt auch für Studierende, die älter als 60 Jahre alt sind und ab SS 2006 für alle Studierenden, die ein Zweitstudium betreiben, sofern kein Studienguthaben mehr vorhanden ist.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen