Wirtschaftsinformatik

WU Wirtschaftsuniversität Wien
In Vienna (Österreich)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Vienna (Österreich)
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Der Ausbildungsfokus des Studienzweigs Wirtschaftsinformatik liegt. auf der Vermittlung von IT-Wissen mit Zielrichtung auf neue Informationstechnologien und deren Anwendung im Unternehmen. Studierende absolvieren hier eine Reihe von IT-spezifischen Lehrveranstaltungen, die grundlegende Kenntnisse vermitteln, sowie die beiden Speziellen Betriebswirtschaftslehren Informationsmanagement und. Management Information Systems.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Vienna
Augasse 2-6, 1090, Wien, Österreich
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

*Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife *Zeugnis der fachgebundenen Hochschulreife für sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Studien

Themenkreis

Der Ausbildungsfokus des Studienzweigs Wirtschaftsinformatik liegt auf der Vermittlung von IT-Wissen mit Zielrichtung auf neue Informationstechnologien und deren Anwendung im Unternehmen. Die starke betriebswirtschaftliche Orientierung unterscheidet diesen Studienzweig von anderen Wirtschaftsinformatikangeboten in Österreich.

Module

  • Betriebswirtschftslehre
  • Mathematik und Statistik
  • Wirtschaftinformatik
  • Soziale Kompetenz
  • Wirtschaft aus Sozialwissenschaftliche perspektive
  • volkswirtschaftslehre
  • Methoden der empirischen Sozialforschung
  • Grundlagen Wissenschaftlichen Arbeitens
  • Bachelorarbeit

Bachelorarbeit

Im zweiten Studienabschnitt ist eine Bachelorarbeit im Umfang von 9 ECTS-Credits zu verfassen. Voraussetzung für deren Beurteilung ist die positive Absolvierung des Faches Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens. Die Bachelorarbeit ist im Rahmen einer Lehrveranstaltung jenes Studienzweiges zu verfassen, den Sie abschließen möchten. Das Thema ist den Pflicht- und Wahlfächern des Studienplanes zu entnehmen.

Spezielle Betriebswirtschaftslehren

Im Rahmen des Studienzweiges Wirtschaftsinformatik sind zwei Spezielle Betriebswirtschaftslehren zu absolvieren. Bei einer Speziellen Betriebswirtschaftslehre, kurz SBWL, handelt es sich um ein abgestimmtes Lehrveranstaltungsprogramm im Ausmaß von insgesamt 10 Semesterstunden bzw. 20 ECTS-Anrechnungspunkten.

Bewerbungsfrist:

Bewerbung für das Wintersemester :07. - 14. Dezember 2009
Bewerbung für das Sommersemester :07. - 14. Mai 2010

Dauer: 6 Semester

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studierende aus Österreich, einem EU- oder EWR-Staat sowie Konventionsflüchtlinge sind für die Mindeststudiendauer ihres Studiums plus zwei Toleranzsemester vom Studienbeitrag befreit. Während der beitragsfreien Zeit ist für eine gültige Fortsetzungsmeldung nur der ÖH-Beitrag in Höhe von € 16,86 pro Semester zu entrichten. Wird die beitragsfreie Zeit überschritten, so sind der Studienbeitrag in Höhe von € 363,36 sowie der ÖH-Beitrag in Höhe von € 16,86, also in Summe € 380,22 zu entrichten.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen