Zündsysteme

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
  • Wann:
    29.11.2016
Beschreibung

Das Zentrum haus der technik präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
29.November 2016
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

1. Tag

 

 

  • Allgemeine Einführung
    • Einfluss der Zündung auf Verbrauch
    • Motorische Randbedingungen und Verbrennungsstabilität
    • Entflammung, Eigenschaften der Kraftstoffe
    • Entflammungstechniken (Funken, Zündstrahl, Zündfackeln)

 

  • Funken-Zündung
    • Aufbau einer Funkenzündung
    • Elektrischer Durchbruch
    • Energiebedarf der Zündung
    • Grenzen der Funkenzündung

 

  • Zündkerzen Typen und ihre Weiterentwicklungen
    • Hakenkerzen
    • Vorkammer-Zündkerzen

 

  • Zündspulen
    • Aufbauprinzipien
    • Blockspulen
    • Pencil Coil
    • Plug Top
    • Möglichkeiten zur Weiterentwicklung

 

  • Funkenzündung und Selbstzündungsvorgänge
    • Zündfenster
    • Klopfen
    • Vorentflammung
    • Selbstzündung

 

 


2. Tag

 

  • Weiterentwicklung der Funkenzündung
    • Multi Spark®
    • Dual Coil®
    • Gesteuerte Leistungszündung

 

  • Zündung und Sensorik
    • Ionenstrommessung
    • Möglichkeiten und Grenzen

 

  • Alternative Zündsysteme
    • Mikowellenzündverfahren
    • Mikrowellenunterstützte Zündverfahren
    • Laserzündung
    • Plasmazündung
    • Coronazündung

 

  • Zündsysteme und ihre Interaktion mit Brennverfahren
    • Miller-Prozess und Brennverzug
    • Mager-Gasmotoren

Die Elektronik-Fibel ist einfach nur genial. Einfach und verständlich, nach so einem Buch habe ich schon lange gesucht. Es ist einfach alles drin was man so als Azubi braucht. Danke für dieses schöne Werk.


Die Kommunikationstechnik-Fibel ist sehr informativ und verständlich. Genau das habe ich schon seit langem gesucht. Endlich mal ein Buch, das kurz und bündig die moderne Informationstechnik beleuchtet.

Zusätzliche Informationen

Im Rahmen des Seminars werden den Teilnehmern sowohl Grundlagen zur Funktionsweise der motorischen Zündung als auch deren Grenzen im realen Einsatz vermittelt werden. Dabei werden Komponenten von Funkensystemen behandelt und die motorischen Einflüsse auf deren Funktion erläutert.

 

Neue Anforderungen und Brennverfahren bedingen Erweiterungen der üblichen Zündsysteme und erfordern den Einsatz alternativer Zündsysteme. Es wird ein Überblick über die aktuellen Techniken und auch motorische Ergebnisse gegeben.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen