Verlag Dashöfer GmbH

Aktuelle steuerrechtliche Haftungsrisiken für die öffentlichen Verwaltungen

Verlag Dashöfer GmbH
In Hamburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Hamburg
Dauer 1 Tag
  • Kurs
  • Hamburg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Das Thema: Die öffentliche Verwaltung wird zunehmend mit Haftungsthemen im Rahmen des E-Invoicing und des digitalen Rechnungswesens konfrontiert – sei es mit Blick auf die Organisationspflichten oder Steuerthemen im Rahmen eines digitalen Rechnungsworkflows. Wie werden diese Risiken erkannt und wie lassen sie sich effektiv und effizient steuern? Darüber hinaus findet ein Risikocontrolling Einzug in die Prozesssteuerung – meist in Form des internen Kontrollsystems. Welchen Nutzen und welche Möglichkeiten der Umsetzung bieten sich im Rahmen der Digitalisierung? Zielsetzung des Seminars: Der Besuch des Seminars hat für Sie folgenden Mehrwert: Sie erhalten einen Überblick über die aktuelle Haftungslage hinsichtlich der Gesetzgebung (GoBD, HGB, AO) Sie vertiefen Ihr Wissen über die rechtlichen Rahmenbedingungen auf Basis der aktuellen Gesetzesgrundlagen Sie werden im Rahmen einiger Praxisbeispiele zur Digitalisierung des Rechnungswesens Haftungspotenziale kennen lernen Sie bekommen Empfehlungen für eine Risikohandhabung und –steuerung im Rahmen eines IKS (mit Schwerpunkt digitales Rechnungswesen und Steuerwesen) Sie haben die Chance, Fragen im Zusammenhang mit potentiellen Haftungsrisiken zu stellen nbsp;

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Auf dem Seminar treffen Sie Bürgermeister/innen, (leitende) Mitarbeiter/-innen der Hauptverwaltungen/Zentralen Dienste/Kämmereien, Digitalisierungsbeauftragte und andere Mitarbeiter/-innen aus Städten, Gemeinden, Landkreisen, die dafür verantwortlich sind, die elektronische Verwaltung einzuführen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Erfolge des Zentrums

2018

Wie bekomme ich das CUM-LAUDE-Siegel?

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 11 Mitglied auf Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Haftungsrisiken

Themenkreis

  1. Rechtliche Grundlagen
    • Begriffe
    • HGB, AO, StGB, OWiG
    • GoBD
  2. Steuerprozesse und Risikomanagement
    • Strategien
    • Risikobewertung
    • Risikosteuerung
  3. Strukturen und Kontrollen des Risikomanagements
    • Verfahrens- und Prozessdokumentation
    • Internes Kontrollsystem
  4. Praktische Umsetzung eines Steuer-IKS und Tax CMS (Compliance Management System)
    • TaxCMS
    • Softwarelösung
  5. Praktische Umsetzung
    • Projektmanagement
    • Nutzbarkeit
  6. Erfahrungsaustausch und Fragerunde
nbsp;