BVBC e.V.

BVBC e.V.

Beschreibung

Der Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller e.V. (BVBC) ist die bundesweite Interessenvertretung für Bilanzbuchhalter und Controller. Seit der Gründung des Verbandes in 1976 gehören zu unseren Hauptaufgaben die wirksame Kommunikation von wirtschafts- und berufspolitischen Interessen unserer Mitglieder und ihre zu-kunftsorientierte Förderung durch Qualifizierungsmaßnahmen.Sitz des BVBC e.V. ist Bonn. Darüber hinaus ist der Verband mit einer weiteren Geschäftsstelle in Berlin vertreten. Der Bundesvorstand (Präsidium) verwaltet wichtige Ressorts, wie z.B. Weiterbildung, Politische Interessenvertre¬tung der selbständigen Bilanzbuchhalter und Interessenvertretung der Controller.Der Verband setzt sich aus 11 Landesverbänden zusammen, die eigenständig eingetragene Vereine sind, den BVBC auf Landes- und Regionalebene repräsentieren und die Mitglieder¬betreuung vor Ort übernehmen.Fort- und Weiterbildung:•Internationaler Erfahrungsaustausch mit Berufskollegen •monatliche Fachzeitschrift "Bilanzbuchhalter und Controller"•Informationsforum für BVBC-Mitglieder durch über 160 Seminarveranstaltungen und ein jährlicher BundeskongressVoraussetzungen und besondere Anforderungen:Mitglied kann jede/r Bilanzbuchhalter/in und Controller/in werden, der/die die Prüfung vor einer IHK oder einer vom Verband als gleichwertig anerkannte Institution abgelegt hat sowie Personen, die sich nachweislich auf eine Prüfung dieser Berufsgruppen vorbereiten. Ferner können alle Unternehmen eine Firmenmitgliedschaft beantragen.Kontakt:BUNDESVERBAND DERBILANZBUCHHALTER UND CONTROLLER E.V.Am Propsthof 15-1753121 BonnTel.: 02 28 / 96 39 30Fax: 02 28 / 9 63 93 14E-Mail: kontakt@bvbc.deInternet: www.bvbc.de