Gisma Business School

Gisma Business School

Beschreibung

Die GISMA Business School ging 1999 aus einer Initiative der Niedersächsischen Landesregierung und führender Unternehmen hervor und ist privatwirtschaftlich organisiert und geführt. Unsere Programme bieten Führungskräften mit internationalem Arbeitsumfeld an unterschiedlichen Stufen ihrer Karriere eine Managementausbildung, die sich an den höchsten Anforderungen global operierender Unternehmen orientiert. Zahlreiche Partner und Sponsoren aus Politik und Wirtschaft stehen hinter diesem Konzept und haben dazu beigetragen, dass die GISMA zu den führenden Business Schools in Europa gehört. Bereits mit Beginn der Programme führen wir Unternehmer-Persönlichkeiten aus der ganzen Welt mit einem Netzwerk exportorientierter Unternehmen im Herzen Europas - am Wirtschaftsstandort Deutschland - zusammen.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
-5115... Mehr ansehen

Kurshighlights

  • Master
  • Blended in Hannover
  • 22 Monate

...Studium kann der GMAT erlassen werden. Gleichwohl wird den Bewerbern empfohlen, den Test zu absolvieren; ein gutes Testergebnis erhöht die Zulassungschancen.(GMAT)... Lerne:: General Management... Mehr ansehen


52 
Zum Vergleich auswählen
  • Master
  • Hannover
  • 2 Jahre

...Diese Masterarbeit trägt 16 Credits zum Programm bei. Neben den Kernkursen (Pflichtkursen) haben Teilnehmer die Möglichkeit, in Wahlkursen spezielle Studienschwerpunkte... Lerne:: General Management... Mehr ansehen


28 
Zum Vergleich auswählen
Master Vollzeit MBA in Hannover
Gisma Business School
  • Master
  • Hannover
  • 11 Monate

...von Theorie und Praxis ist es auch, Soft Skills wie Kommunikations-, Verhandlungs- und Teambildungsfähigkeiten zu trainieren. Kernkurse Mikr oökonomie... Lerne:: General Management... Mehr ansehen


30 
Zum Vergleich auswählen

Die Vorteile, hier zu studieren

Die GISMA Business School bietet den MBA-Abschluss in drei verschiedenen Formaten an und wird so allen Karrierestufen und Lebensphasen gerecht. Die Studenten im 11-monatigen Vollzeit-MBA sind im Durchschnitt 28 Jahre alt und können mindestens zwei Jahre Berufserfahrung und einen ersten akademischen Abschluss vorweisen. Ähnlich sieht es beim Young Professional MBA aus, der als Teilzeit-Studium an ca. 16 Wochenenden pro Jahr über 24 Monate unterrichtet wird. Der Executive MBA (IMM) schließlich richtet sich an erfahrene Manager mit durchschnittlich zehn Jahren Berufserfahrung sowie erster Führungserfahrung und wird innerhalb von 22 Monaten in sechs konzentrierten 14-tägige Präsenzphasen an kooperierenden Business Schools in den USA, den Niederlanden, Ungarn, China und natürlich Deutschland absolviert.