Kaskeline Filmakademie

  • In Berlin

Kurskatalog

Themeninhalte

Methodik

Gesamtkatalog anzeigen

Mehr Information

Geschichte

Abschlussfilme: "Leoni"Regie: Hagen DeckerScreenings:no budget - Unabhängiges Medienfestival Tübingen 2006Loesje's Imagination Berlin 2006Crank cookie - Kurzfilmtage Passau 2006Parkgewusel - Kurzfilmfestival Wien 2006Open Eyes Filmfest Marburg 2006Holzstock Kurzfilmfestival- St. Ingbert 2006FilmLichter06 - DetmoldHalbbilder Kurzfilmfestival Magdeburg 2006Slam-Movie-Night - St. Gallen 2006 "Zygose"Two Grateful Ducks(Arndt Stepper & Gonzalo Arilla)Awards:Preis der deutschen Filmkritik - bester Experimentalfilm 2004 "Hydronephrose"Regie: Dirk GerbodeScreenings:kontrast Kurzfilmfestival Bayreuth 2002sehsüchte Potsdam 2002Unabhängiges Filmfest Osnabrück 2002Internationales Kurzfilmfestival Hamburg 2001 "Liebe Mutter"Regie: Leo KhasinAwards:Publikumspreis beim Filmforum Wismar 2002Screenings:Filmfest Dresden 2002exground Wiesbaden 2002Interfilm Berlin 2001Weiterstadt 2001Weitere: http://www.kaskeline-filmakademie.de/studentenfilme.html

Die Vorteile, hier zu studieren

- über 400 Absolventen- bewährtes Konzept- Förderung möglich- staatlich anerkannt- namhafte Dozenten

Spezialgebiete

- Regie- Regieassistenz- Drehbuch- Bildgestaltung- Kameratechnik- Filmmaterial- Lichtgestaltung- Schnitt- Ton- Filmmusik- Filmförderung- Maske

Beschreibung

Private, staatlich anerkannte Filmakademie in Berlin.- Filmbasisseminare in Vollzeit und Abenkursen- über 400 Absolventen- bewährtes Konzept- Förderung möglich- staatlich anerkannt- 230 qm Loft- 100 qm Studio

Kaskeline Filmakademie