Schauspieltraining /Coaching

Schauspieltraining /Coaching

Beschreibung

Schauspieltraining Einzel/ und Gruppenunterricht
Coaching
Demobanderstellung
Regie
Supervising Regie/Drehbuch/ Stoffentwicklung

Den Bildungsanbieter kontaktieren
01783... Mehr ansehen

Kurshighlights

Seminar Camera-Acting in Köln
Schauspieltraining /Coaching
  • Seminar
  • Köln
  • Anfänger
  • 5 Tage

...darauf zurückgreifend - den emotionalen Zustand der Figur zu verkörperlichen, ohne die Geste als solche einsetzen zu müssen und ermöglichen einen schnellen... Mehr ansehen


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
  • Seminar
  • Köln
  • Fortgeschritten
  • 8 Tage

...den emotionalen Ausdrucks der Figur in ihrem äußersten Belastungszustand zu verdichten. Das Auffinden dieser Geste erlaubt uns - darauf zurückgreifend... Mehr ansehen


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen

Dozenten

Bettina Dorn
Bettina Dorn
Schauspiel

Regisseurin, Schauspiel-Coach und Schauspielerin in Film und Fernsehen sowie auf In- und Ausländischen Bühnen, leitet seit 1999 Schauspielseminare. Zuvor unterrichtete sie in Buenos Aires am Estudio de Teatro de Augusto Fernandes, der als ihr Regisseur und Lehrer wegweisend für ihre Schauspielarbeit war. Weitere Lehrer: (Auswahl) Robert Lewis (Institut European de l'Actor, Paris); Anna Strasberg (Teatro Cervantes, Buenos Aires) Mark Travis (Filmfarm,Polen) 2008 Gastdozentin für Szenenarbeit an der HFF Potsdam Seriencoach/Drehbuchautorin/ Supervision für Drehbuch- Stoffentwicklung und Regie.

Christoph Hilger, Prof.
Christoph Hilger, Prof.
Stimm/Text und Körperarbeit

Seit Mai 2006 Professor an der Hochschule für Film und Fernsehen HFF Konrad Wolf in Potsdam- Babelsberg in besonderer Betonung des Themas Ausdrucksschulung für Medien und derzeit Studiendekan der Schauspielabteilung. Seit 1994 Seriencoach, insgesamt 8 Jahre Medien- und Moderatorencoaching und knapp 10 Jahre Dozententätigkeit an Hochschulen, u.a. 3 ½ Jahre an der Folkwang- Hochschule Essen Abt. Schauspiel/ Musical Wichtigste Lehrer: (Auswahl) Walter Lott (Actors Studio NY), Marita Günther (Roy Hart Theatre) Zygmunt Molik (Grotowski)